Fenerbahce holt Zanka von Huddersfield Town

Der türkische Topklub Fenerbahce hat sich die Dienste von Innenverteidiger Mathias Jörgensen, genannt Zanka, von Huddersfield Town gesichert. Das vermeldeten beide Vereine am Samstagabend.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Zanka kostet die Türken wohl eine Ablöse in Höhe von rund zwei Millionen Euro. Der dänische Nationalspieler hat in Istanbul einen Vertrag bis 2022 mit Option auf ein weiteres Jahr unterschrieben.

Neu bei Fenerbahce: Zanka spielte seit 2017 in Huddersfield

Zanka war 2017 vom FC Kopenhagen nach Huddersfield gewechselt. Vergangene Saison absolvierte der 29-Jährige 24 Einsätze (drei Tore) in der Premier League, stieg mit Huddersfield letztlich jedoch ab.

Zuletzt war Fener auch mit Zankas dänischem Landsmann Simon Kjaer als Verstärkung fürs Abwehrzentrum in Verbindung gebracht worden.