News Spiele
Mit Video

FC Watford verpflichtet Ex-Arsenal-Stürmer Danny Welbeck

17:01 MESZ 07.08.19
Danny Welbeck - Arsenal 2019
Danny Welbeck hat einen neuen Verein gefunden. Der Stürmer, dessen Vertrag bei Arsenal im Juni ausgelaufen war, heuert beim FC Watford an.

Angreifer Danny Welbeck geht künftig für den FC Watford auf Torejagd. Wie der englische Erstligist am Mittwoch offiziell bekanntgab, kommt der 28-Jährige ablösefrei zu den Hornets. Über die Vertragsdauer wurden zunächst keine Angaben gemacht.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Welbecks Kontrakt beim FC Arsenal war Ende Juni ausgelaufen und nicht verlängert worden. Der 42-fache englische Nationalspieler hatte auch in der vergangenen Saison wieder mit Verletzungsproblemen zu kämpfen und fiel seit November 2018 aus.

Danny Welbeck war seit 2014 beim FC Arsenal

Erst beim Europa-League-Finale gegen den FC Chelsea Ende Mai, das Arsenal mit 1:4 verlor, stand Welbeck erstmals wieder im Kader der Londoner.

Welbeck war 2014 für 20 Millionen Euro von Manchester United zu Arsenal gewechselt. Für die Gunners bestritt er seither insgesamt 126 Pflichtspiele (32 Tore).

Bei Watford, Tabellenelfter der vergangenen Premier-League-Saison, ist Welbeck der fünfte Neuzugang für die kommende Spielzeit. Unter anderem kamen auch Brasilien-Talent Joao Pedro für 2,5 Millionen Euro von Fluminense und Innenverteidiger Craig Dawson für rund sechs Millionen Euro von West Bromwich Albion.