FC Bayern München: News und Transfer-Gerüchte zum FCB

Kommentare()
FC Bayern TV
Mit welchem Kader geht der FC Bayern München in die Saison 2018/19? Goal hat alle aktuellen News und Transfergerüchte zum deutschen Rekordmeister.

Die Ziele des FC Bayern München für die Saison 2018/19 sind klar: In der Bundesliga soll die Dominanz der letzten Jahre aufrecht erhalten und der siebte deutsche Meistertitel in Folge eingefahren werden. Im DFB-Pokal will man sich nach dem verlorenen Endspiel 2018 gegen Eintracht Frankfurt die Krone zurückerobern - und in der Champions League träumt man natürlich wie jedes Jahr vom ganz großen Wurf, vom Gewinn des Henkelpotts.

Bayerns neuer Trainer Niko Kovac zog nach rund zwei Wochen Vorbereitung ein erstes positives Zwischenfazit, mit Serge Gnabry, zuletzt nach Hoffenheim verliehen, hat er auch einen "Quasi-Neuzugang" schon im Training dabei. Der andere und bisher einzige echte Sommertransfer der Münchner, Leon Goretzka, wird ob seines WM-Urlaubs erst in den kommenden Tagen zur Mannschaft stoßen.

Renato Sanches, vergangene Spielzeit bei Swansea City geparkt, ist derweil zurück und will seine zweite Chance beim FCB nutzen. Auf einen auch finanziell hochkarätigen Transfer des Münchner wartet man in diesem Sommer allerdings noch, überhaupt ist der Meister der einzige Bundesliga-Klub, der im laufenden Transferfenster noch keinen Cent für neue Spieler ausgegeben hat. Goretzka kam bekanntlich ablösefrei vom FC Schalke.

Kommt der Transferhammer noch? Und falls ja, wen werden die Münchner verpflichten? Goal wirft einen genauen Blick auf alle News und Transfergerüchte rund um den FC Bayern und hält Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.


Kein Wechsel zum FC Bayern! Fiete Arp verlängert beim HSV


Sturmtalent Jann-Fiete Arp vom Bundesliga -Absteiger Hamburger SV verlängert seinen noch bis 2019 laufenden Vertrag um ein weiteres Jahr und wird somit nicht sofort zum deutschen Meister Bayern München wechseln.

In der 2. Bundesliga könnte Arp nun regelmäßig Spielpraxis sammeln, was im Starensemble der Bayern kaum denkbar wäre. HSV-Sportvorstand Ralf Becker sagte: "Für Fiete war es nach dem Abstieg direkt klar, dass er hierbleiben möchte und alles dafür tun möchte, mit seinem Klub wieder aufzusteigen. Am Ende ist das ein ganz großes Zeichen für uns alle, dass so eine Identifikationsfigur wie Fiete trotz der Möglichkeiten, die sich ihm jetzt geboten haben, bei uns bleibt."


Berater von Ante Rebic unterbricht angeblich seinen Urlaub für Gespräche mit Bayern


Die Gerüchte gibt es schon lange, nun scheinen sie sich zu konkretisieren: Fali Ramadani, der Berater von Eintracht Frankfurts Ante Rebic, hat offenbar seinen Urlaub unterbrochen, um mit dem FC Bayern München Transferverhandlungen zu führen.

Ante-Rebic-Kroatien-21062018

Das berichtet der italienische Sportsender Sportitalia. Demnach habe Berater Ramadani seinen Italien-Urlaub abgebrochen und sei nach München geflogen, um dort mit den Verantwortlichen des FC Bayern einen möglichen Transfer von Rebic an die Isar zu verhandeln.


Keine vorzeitige Real-Rückkehr: James Rodriguez bleibt bei Bayern


Bayern Münchens Trainer Niko Kovac hat auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen PSG beim ICC (Samstag, 16.05 Uhr live auf DAZN ) bestätigt, dass Mittelfeldspieler James Rodriguez beim deutschen Rekordmeister bleiben wird.

James Rodriguez Bayern München 01052018

"Ich weiß nur, wir haben einen laufenden Ausleihvertrag. Der hat Gültigkeit", so Kovac. "Der endet entweder in die Richtung, dass wir die Option ziehen und er bleibt - oder nicht. Im Moment sieht es so aus, dass er hier bleibt. Es wird immer viel geschrieben."


FC Bayern: Diese Transfers für die Saison 2018/19 stehen schon fest


SPIELER POSITION VON ABLÖSESUMME
Leon Goretzka Mittelfeld FC Schalke 04 ablösefrei
Serge Gnabry Offensives Mittelfeld TSG Hoffenheim Rückkehr nach Leihe
Renato Sanches Mittelfeld Swansea City Rückkehr nach Leihe

Bericht: Pavard unterschreibt bei Bayern für 2019


Die Anzeichen für einen möglichen Wechsel von Weltmeister Benjamin Pavard (22) vom Bundesligisten VfB Stuttgart zu Rekordmeister Bayern München verdichten sich. Wie der SWR berichtet, soll Pavard während der WM in Russland einen ab 2019 gültigen Vertrag bei den Bayern unterschrieben haben.

Benjamin Pavard France 18062018

Der Defensivspieler besitzt in seinem aktuellen Vertrag bei Stuttgart eine Ausstiegsklausel in Höhe von 35 Millionen Euro für den kommenden Sommer. Bereits vor zwei Wochen hatte das Fachmagazin kicker mit Verweis auf einen Insider über eine Einigung zwischen Bayern München und dem VfB Stuttgart berichtet.


Thiago darf Bayern angeblich verlassen - Interesse von Barca?


Mittelfeldspieler Thiago Alcantara darf Bayern München nach übereinstimmenden Medienberichten von  AS  und  Bild  in diesem Sommer verlassen. Nachdem der FC Barcelona zuletzt von einer Verpflichtung Abstand genommen hatte, soll nun wieder ernsthaftes Interesse vorhanden sein.

Thiago Alcantara

"Sie wollen keinen Preis nennen, obwohl wir wissen, dass Bayern einen Transfer akzeptieren würde", zitiert die AS eine Quelle auf dem Umfeld der Katalanen. Laut Medienberichten dürfte eine mögliche Ablösesumme bei rund 70 Millionen Euro liegen.


FC Bayern: Lothar Matthäus erwartet Rekord-Transfer


Lothar Matthäus hat Paulo Dybala  von Juventus Turin mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. "Sollten Juve und der Spieler Gesprächsbereitschaft signalisieren, sind die Bayern garantiert da", schrieb Matthäus in seiner Sky-Kolumne.

Paulo Dybala Juventus Turin 19052018

Der ehemalige Kapitän des deutschen Rekordmeisters geht davon aus, dass die Bayern "in naher Zukunft" einen Rekordtransfer abwickeln werden. "Der FC Bayern wird die 41,5 Millionen, die für Corentin Tolisso bezahlt wurden, toppen und 60, 70 oder 80 Millionen für einen Spieler bezahlen", meint Matthäus.

Nächster Artikel:
Borussia Dortmunds Sebastian Kehl: Offenes Ohr und waches Auge im Hintergrund
Nächster Artikel:
French Connection: Fabregas ist Monacos neuer Anführer im Abstiegskampf
Nächster Artikel:
Bundesliga: Fußball heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - Eurosport, Sky, DAZN - wer überträgt heute?
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Nächster Artikel:
FC Bayern München bei TSG 1899 Hoffenheim: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen und Co. - alle Infos zum Bundesliga-Rückrundenauftakt
Schließen