News Spiele
Mit Video

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach heute LIVE? Die Bundesliga im TV und LIVE-STREAM

17:21 MESZ 08.05.21
Bayern München Borussia Mönchengladbach Bundesliga 2021 TV LIVE-STREAM GFX
Spitzenspiel in der Bundesliga: Am Samstag empfängt der FC Bayern München Borussia Mönchengladbach. Goal erklärt, wer das Spiel zeigt / überträgt.

Topspiel in der Bundesliga: Tabellenführer FC Bayern München empfängt am Samstag Borussia Mönchengladbach. Anstoß in der Allianz Arena ist um 18.30 Uhr.

Die Highlights aller Bundesligapartien bereits 40 Minuten nach Abpfiff auf DAZN - so sichert ihr euch das kostenlose Abo!

Die Verhältnisse vor dem Spiel sind klar: Der FC Bayern München ist als Erster der Bundesliga klarer Favorit auf einen Heimerfolg, bei der Fohlenelf vom Niederrhein kommt in dieser Saison keine Struktur rein - zu inkonstant spielt die Mannschaft von (Noch-)Trainer Marco Rose.

Allerdings sollten sich die Bayern nicht überschätzen: Im Hinspiel am 8. Januar traf man in Mönchengladbach auf die Borussia, Endergebnis damals: 3:2 für Schwarz-Weiß. Da Leipzig in Dortmund verlor, ist der FCB bereits Deutscher Meister.

Schafft Mönchengladbach es, sechs Punkte aus zwei Spielen gegen die Bayern zu holen? Oder konzentrieren sich die Bayern auch in den letzten Wochen der Saison noch? Goal erklärt, wer die Bundesliga am Samstag zeigt / überträgt.

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach heute live? Die Bundesliga im Überblick

Begegnung

FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach

Datum

Samstag | 08.05.2021 (heute)

Wettbewerb

Bundesliga | Rückrunde | 32. Spieltag

Anstoß

18.30 Uhr (bei GOAL im LIVE-TICKER )

Ort

Allianz Arena | München

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach heute live im TV? So wird die Bundesliga im Fernsehen ausgestrahlt

Das Hinspiel im Januar war Spektakel pur: 2:0-Führung für die Bayern nach 26. Minuten, 2:2 zur Halbzeit, 3:2 für Borussia Mönchengladbach nach Abpfiff des Spiels. Jeder, der das Spiel LIVE gesehen hat, wird sich an diesen Freitagabend erinnern.

Der übertragende Sender damals: Streamingdienst DAZN , den man mit dem  Probemonat kostenlos sehen kann. Aber wie sieht es am Samstag aus? Wie wird Bayern München - Borussia Mönchengladbach an diesem Wochenende übertragen?

Bundesliga nicht im Free-TV: Wer überträgt / zeigt Bayern München - Borussia Mönchengladbach heute in voller Länge?

Es gibt gute und schlechte Neuigkeiten als Antwort auf diese Fragen - damit wir alles Negative hinter uns haben, fangen wir mit den schlechten News an: Die Begegnung zwischen dem FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach ist am Samstagabend nicht im Free-TV zu sehen!

Sowohl im kostenlosen Fernsehen , sei es öffentlich-rechtlich ( ARD , ZDF ) oder privat ( Eurosport , Sport1 ), als auch auf DAZN ( kostenloser Probemonat ) ist das Spiel am Samstag nicht LIVE und in voller Länge zu sehen.

FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach LIVE im TV: Sky überträgt die Bundesliga heute Abend

Kommen wir nun zu den guten Nachrichten - ganz auf die Bundesliga verzichten müsst ihr natürlich nicht! Pay-TV-Sender Sky hält in dieser Saison die Rechte an den Übertragungen aller Spiele, welche am Samstag um 18.30 Uhr stattfinden.

Das "tipico Topspiel der Woche", bei Sky von einem maltesischen Wettanbieter gesponsert, ist heute auf Sky Sport Bundesliga 1 , Sky Sport Bundesliga 1 HD und Sky Sport Bundesliga UHD zu sehen. So wird die Übertragung ablaufen:

FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach am heutigen Samstag LIVE: Die Sky-Übertragung im Überblick

  • Anpfiff : 18.30 Uhr
  • Beginn der Übertragung : 17.30 Uhr
  • Kommentar : Wolff Fuss
  • Sendung : tipico Topspiel der Woche
  • Sender :
    • Sky Sport Bundesliga 1
    • Sky Sport Bundesliga 1 HD
    • Sky Sport Bundesliga UHD

Borussia Mönchengladbach beim FC Bayern München: So teuer ist Sky

Jetzt, wo ihr wisst, wie die LIVE-Übertragung von Sky ablaufen wird, wollen wir noch einen Blick auf die Preise werfen - wie wir es bereits erklärt haben wird das Topspiel am Samstag nicht kostenlos zu sehen sein!

Sky bietet unterschiedliche Paket an, je nach Paket könnt ihr das dazugehörige Programm sehen. Im "Sport-Paket" gibt es beispielsweise DFB-Pokal und Formel 1 zu sehen, im "Bundesliga-Paket" seht ihr alle Spiele der Bundesliga , für die Sky die Rechte hält. Alle weiteren Informationen zu Sky findet ihr hier.

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach heute live? Die Bundesliga im LIVE-STREAM verfolgen

Sky überträgt also das Spitzenspiel am Samstag im TV - und wie! Sogar in UHD , also in einer Auflösung von 4K (3840 x 2160 Pixel, Bildseitenverhältnis 16:9), wird FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach angeboten - Anhänger:innen mit dem passenden Bildschirm sehen das Spiel also gestochen scharf!

FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach im LIVE-STREAM

Allerdings gibt es ja mittlerweile mehr als nur noch das klassische Fernsehen, um LIVE-Events wie Sport zu verfolgen. Wird das Spiel der Bundesliga am Samstag auch im LIVE-STREAM übertragen?

Gute Nachrichten: Ja, die Bundesliga ist generell im LIVE-STREAM zu sehen, da ist auch das Topspiel um 18.30 Uhr keine Ausnahme. Sky hat dafür zwei Portale ins Leben gerufen, die wir uns genauer anschauen.

FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach heute mobil streamen: Das ist Sky Go

Fangen wir mit Sky Go an: Dies ist eine Seite oder App (für Handy, Tablet und Smart-TVs), welche für alle Zuschauer:innen ist, die bereits ein Sky-Abonnement haben.

Ihr habt beispielsweise bereits das "Bundesliga-Paket" gebucht und schaut üblicherweise auf eurem TV-Gerät, möchtet das Spiel aber jetzt auf dem Tablet streamen? Dann könnt ihr euch ohne Mehrkosten problemlos auf diesem anmelden.

FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach flexibel buchbar - so funktioniert das Sky Ticket

Schauen wir nun auf die Alternative: Das Sky Ticket ist für eben jene Anhänger:innen, die noch kein Abonnement beim Streamingdienst haben und auch kein monate- oder jahrelanges Verhältnis mit dem Bezahlfernsehsender eingehen wollen.

Das Sky Ticket bietet euch flexiblen Zugang zu bestimmten Inhalten an, je nachdem wofür ihr es kauft. So könnt ihr die Bundesliga am Wochenende verfolgen und schon in einem Monat nichts mehr für das Ticket zahlen!

Sky Go, Sky Ticket, DAZN: Mit diesen Apps wird die Bundesliga übertragen

FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach heute: Die Aufstellungen der Bundesliga

Aufstellung FC Bayern München:

Neuer - Pavard, Boateng, Hernandez, Davies - Kimmich, Alaba - Musiala, Müller, Coman - Lewandowski

Aufstellung Gladbach:

Sommer - Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini - Neuhaus, Zakaria - Lazaro, Hofmann, Thuram - Embolo

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach heute live im TV und LIVE-STREAM? Die Übertragungen der Bundesliga

Übertragungsmethode

Anbieter

TV

Sky Sport Bundesliga 1 (HD)

Sky Sport Bundesliga UHD

LIVE-STREAM

Sky Go

Sky Ticket

LIVE-TICKER

Goal.com   (kostenlos)

Highlights

DAZN YouTube

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach heute live? Der Vorbericht

Erst die Rekord-Meisterschaft, dann der "ewige" Tor-Rekord: Bayern Münchens Topstürmer Robert Lewandowski hat im Saisonendspurt noch große Ziele.

München (SID)  Mit Ehefrau Anna schlenderte Robert Lewandowski entspannt durch Port d'Andratx. Kraft tanken für die Rekordjagd war auf Mallorca angesagt, zudem soll sich Familie Lewandowski bei ihrem Ausflug auf der Balearen-Insel eine schicke Villa in Calvia im Wert von 3,5 Millionen Euro gekauft haben. Zurück in München wurde dann noch der vierte Geburtstag von Töchterchen Klara gefeiert, ehe es für den Torjäger auf dem Trainingsplatz wieder ernst wurde.

Seit Dienstag bereitet sich Lewandowski intensiv auf seine beiden großen Ziele im Saisonendspurt vor: Am Samstag (18.30 Uhr/Sky) will er endlich mit dem FC Bayern die neunte Meisterschaft in Folge gewinnen, die 31. für die Münchner insgesamt. Zudem hat der 32-Jährige weiterhin den "ewigen" Rekord von Gerd Müller fest im Visier.

270 Minuten bleiben Lewandowski, um mit weiteren vier Treffern die magische 40-Tore-Bestmarke des "Bombers" aus der Saison 1971/72 zu knacken - erst gegen Gladbach, dann in Freiburg und zuletzt gegen Augsburg. Dafür würde sich der 32-Jährige auch in der letzten Minute der Saison den Ball bei einem Elfmeter schnappen - ganz ohne Sentimentalitäten.

"Ich glaube, Gerd Müller würde es wollen und verstehen, dass ich den Ball nehme und mir den Rekord sichere", sagte Lewandowski zuletzt in Sport Bild. Außerdem habe Müller ja "seinen 365-Tore-Rekord in der Liga, den ich sicher nicht holen werde". 

Beim jüngsten 1:2 des Rekordmeisters in Mainz hatte Lewandowski nach vierwöchiger Verletzungspause sein Comeback gefeiert - natürlich mit einem Tor, dem 272. in der Bundesliga. So muss es im Saisonfinale weitergehen, um die Mission, die viele Experten jahrzehntelang als "impossible" angesehen hatten, noch zu erfüllen.

Lewandowski sei "voll konzentriert und heiß auf den Rekord", sagte Trainer Hansi Flick am Freitag. Zuerst wolle natürlich die Mannschaft "gewinnen - und wenn wir gut Fußball spielen, dann profitiert er am meisten davon, weil er enorme Qualität hat. Wir reden von einem Weltklasse-Fußballer, den es so auf der Welt nicht mehr gibt."

Deshalb werde Lewandowski die 40 "schaffen, ich gehe davon aus, dass er das knacken wird", sagte der frühere Bayern-Profi Franz "Bulle" Roth unlängst dem SID. Er gönne das auch "jedem Spieler, wenn er so gut ist wie der Lewandowski. Er hat es verdient". Und überhaupt: "Der Gerd - das ist so lange her. Dass der Rekord gebrochen wird, ist ganz normal. Das war vorauszusehen."

War es das wirklich? Der Druck ist auf jeden Fall immens. Diese permanente Rekordjagd sei "für den Kopf eine Herausforderung, immer bereit zu sein, immer hungrig", hatte Lewandowski schon vor Wochen eingeräumt. Dennoch: Die legendäre Bestmarke würde ihn "mit unglaublichem Stolz erfüllen".

Aber - und das ist Lewandowski besonders wichtig: "Gerd Müller wird immer Gerd Müller bleiben – und unerreicht." So denkt auch dessen ehemaliger Mitspieler Bulle Roth: Einen Typen wie Müller, "den gibt's nicht mehr".