England vs. Kroatien: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - so wird das Duell in der Nations League übertragen

Kommentare()
Getty Images
England trifft in der Nations League auf Kroatien. Hier erfahrt Ihr, wo ihr das Duell im LIVE-STREAM sehen könnt und ob es eine TV-Übertragung gibt.

Bühne frei für die UEFA Nations League: England trifft dabei auf Kroatien. Anpfiff der Partie zwischen dem Halbfinalisten und dem Finalisten der vergangenen WM im Londoner Wembley ist am Sonntag um 15 Uhr.

England vs. Kroatien jetzt im LIVE-STREAM bei DAZN! Hier geht's zum Gratismonat!

Nach dem 2:1 im WM-Halbfinale verloren die Kroaten 6:0 gegen Spanien und spielten 1:1 in Portugal. England konnte seither Spanien und die Schweiz besiegen. Das Hinspiel in der Nations League endete 0:0. Doch die Kroaten besiegten am Donnerstag Spanien, weshalb nun alle drei Teams noch Chancen auf den Gruppensieg haben. Bei einem Unentschieden in diesem Spiel bleibt Spanien an der Spitze, sowohl England als auch Kroatien können mit einem Sieg den Gruppensieg feiern.

In diesem Artikel erfahrt Ihr alles, was Ihr zur Übertragung von England gegen Kroatien live im TV und LIVE-STREAM wissen müsst. Wenn sie bekannt sind, erfahrt Ihr hier auch die Aufstellungen des Duells.


England vs. Kroatien: Das Duell im Überblick


Duell

England - Kroatien

Datum

18. November 2018 | 15 Uhr

Ort

Wembley Stadium, London (England)

Zuschauer

90.000 Plätze


England vs. Kroatien live im TV sehen: So geht's


Ihr seid Fan einer der beiden Kontrahenten und wollt das Duell live im TV oder LIVE-STREAM anschauen? Dann kommt jetzt die schlechte Nachricht: England gegen Kroatien wird in Deutschland nicht live im TV zu sehen sein.

Grund dafür ist die Rechtelage. Keiner der etablierte Fernsehsender hat sich die Übertragungsrechte an dieser Partie aus der UEFA Nations League gesichert.

Doch es gibt auch eine gute Nachricht. England vs. Kroatien wird nämlich auf anderem Wege in Deutschland zu sehen sein: Die beiden Zauberwörter heißen LIVE und STREAM. Wie das funktioniert, erfahrt Ihr im nächsten Abschnitt.


England vs. Kroatien im LIVE-STREAM sehen


Jetzt kommt die Erklärung, wie Ihr England gegen Kroatien live im STREAM anschauen könnt: Die Lösung lautet DAZN. Der Streaminganbieter besitzt in Deutschland, Österreich und der Schweiz einen Großteil der Übertragungsrechte - auch an dieser Partie.

ENGLAND GEGEN KROATIEN JETZT ANSCHAUEN! HIER GEHT'S ZUM LIVE-STREAM VON DAZN

Die Übertragung bei DAZN beginnt am Sonntag rund zehn Minuten vor dem Anpfiff, der um 15 Uhr erfolgen soll. Moderator Daniel Herzog wird Euch gemeinsam mit Experte und Ex-England-Profi Moritz Volz auf die Partie einstimmen. Sobald der Ball rollt, übernimmt Kommentator Marko Hagemann das Ruder.

Um das Spiel zu sehen ist also nichts weiter nötig als eine gültige Mitgliedschaft bei DAZN. Die kostet Euch nur 9,99 Euro im Monat und ist dabei jederzeit mit nur wenigen Klicks kündbar. Ein Abo muss nicht abgeschlossen werden. Und das Beste ist: Für den ersten Monat bezahlt Ihr überhaupt nichts, er ist komplett kostenlos. So könnt Ihr das Programm von DAZN und die diversen Apps für Android oder Apple-Geräte sowie SmartTVs oder Spielekonsolen wie Playstation 4 ausführlich testen.


England vs. Kroatien: Die Highlights auf DAZN


Sobald die Partie vorbei ist, ist es natürlich Zeit für die Highlights von England vs. Kroatien. Dabei ist kaum ein Weg, diese anzuschauen, so einfach wie der mit DAZN. Der Streamingdienst, der seit dieser Spielzeit auch die Champions- und Europa League überträgt, zeigt alle Höhepunkte der Nations League bereits kurz nach Abpfiff der Partie.

Wer es also nicht geschafft hat, die Stars von England und Kroatien live im TV und LIVE-STREAM zu sehen, kann das einfach dort nachholen. Hier geht's direkt zu DAZN und einem Gratismonat. Danach kostet eine Mitgliedschaft, die jederzeit kündbar ist, nur 9,99 Euro im Monat. Bezahlen kann man diese auf ganz viele verschiedene Arten.

Hier gibt es zudem einen stets aktuellen Überblick über die Fußball-LIVE-STREAMS von DAZN.


England vs. Kroatien: Die Aufstellungen


Aufstellung England:

Für England heißt es gegen Kroatien Alles oder Nichts. Bei einem Sieg stehen die Three Lions in der Endrunde der Nations League, bei einer Niederlage muss das Team von Gareth Southgate den Gang in die Liga B antreten.

Dementsprechend schickt Southgate seine beste Elf auf den Rasen des Londoner Wembley Stadions. Angeführt wird diese von Kapitän Harry Kane, der zusammen mit Marcus Rashford und Raheem Sterling in der Offensive für Gefahr sorgen soll.

Vor Nummer Eins Jordan Pickford, der wie gewohnt zwischen den Pfosten steht, sollen Kyle Walker John Stones, Joe Gomez und Steve Chilwell für Sicherheit sorgen. Im Mittelfeld spielen Ross Barkley, Eric Dier und Fabian Delph.

So geht England ins Spiel gegen Kroatien:

 Pickford - Walker, Stones, Gomez, Chilwell - Barkley, Dier, Delph - Sterling, Kane, Rashford.

Aufstellung Kroatien:

Auch für Kroatien heißt es siegen oder fliegen. Um das Match im Wembley für sich zu entscheiden, hofft Trainer Zlatko Dalic deshalb auf die Geniestreiche von Weltfußballer Luka Modric, der sein Team wie gewohnt als Kapitän anführen wird.

Speziell in der Offensive haben die Kroaten auch reichlich Bundesliga-Erfahrung zu bieten: Mit Andrej Kramaric und Ante Rebic stehen zwei aktuelle und mit Ivan Perisic (Inter Mailand) ein ehemaliger BL-Profi in der Anfangsformation.

Hinzu kommt Tin Jedvaj von Bayer Leverkusen, der im vergangenen Spiel gegen Spanien zwei Treffer erzielen konnte. Der Blondschopf beginn auf der Linksverteidigerposition.

So geht Kroatien in den Nations League Kracher gegen England: 

Kalinic - Vida, Vrsaljko, Lovren, Jedvaj - Modric, Brozovic, Vlasic - Rebic, Perisic, Kramaric


England vs. Kroatien: Die Bilanz


ENGLAND (bislang wettbewerbsübergreifend 9 Duelle) KROATIEN
4 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 4
19 Tore 12

Kroatien England Nations League 2018


England vs. Kroatien live im Ticker verfolgen


Während England gegen Kroatien spielt ist einfach kein TV, Smartphone, Laptop oder Tablet in der Nähe? Kein Problem! Für alle, die England gegen Kroatien nicht live im TV und im LIVE-STREAM schauen können, kommt hier die Lösung: der Ergebnis-Ticker von Goal zu ENG-CRO.

Mit diesem kostenlosen Service bekommt Ihr alle Tore, Assists, Wechsel, Gelbe oder Rote Karten in Echtzeit geliefert und seid so hautnah am Geschehen.

Mehr zu England und Kroatien:

Nächster Artikel:
NFL-Playoffs: New Orleans Saints vs. LA Rams heute live im TV und LIVE-STREAM
Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. CD Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Partie
Nächster Artikel:
Schalke 04 vs. Wolfsburg: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alle Infos zur Bundesliga-Partie
Nächster Artikel:
Serie A: Inter Mailand lässt gegen Sassuolo Punkte liegen, Roma ringt Torino nieder
Nächster Artikel:
Ligue 1: PSG schießt Guingamp ab, bittere Pleite für Monaco
Schließen