El Clasico heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - FC Barcelona vs. Real Madrid

Kommentare()
Sergio Ramos Lionel Messi Real Madrid Barcelona GFX
Getty/Goal
In Spaniens LaLiga steht El Clasico auf dem Programm. Goal erklärt, wo Barca gegen Real Madrid im TV und LIVE-STREAM zu sehen ist.

FC Barcelona gegen Real Madrid, im spanischen Fußball gibt es aktuell kein größeres Spiel! El Clasico polarisiert die Fußballfans weltweit, folglich werden am Samstag, den 24. Oktober, um 16 Uhr alle Augen auf das Geschehen im Camp Nou gerichtet sein.

El Clasico! FC Barcelona gegen Real Madrid LIVE im Stream bei DAZN! Jetzt Gratismonat sichern

Es ist durchaus überraschend, das keine der beiden Mannschaften als Tabellenführer in das Duell geht. Sowohl Barca, als auch Real haben in der laufenden Saison so ihre Probleme.

Die Katalanen um Superstar Lionel Messi rangieren mit sieben Punkten aus vier Spielen sogar nur auf Rang neun in der Tabelle. Immerhin konnte man unter der Woche einen 5:1-Sieg in der Champions League feiern.

Real hingegen hat die Generalprobe in der Königsklasse verpatzt. Gegen Donezk verlor man 2:3 und geht damit mit zwei Niederlage in Folge in den Clasico. 

Goal 50 enthüllt: Die 50 besten Fußballer der Welt

FC Barcelona gegen Real Madrid steht an! Goal erklärt alles rund um die Übertragung des heutigen Clasico in TV und LIVE-STREAM.

FC Barcelona - Real Madrid: El Clasico im Überblick

Duell

FC Barcelona - Real Madrid

Datum

Samstag, 24. Oktober, 16:00 Uhr

Ort

Camp Nou , Barcelona, Spanien

Zuschauer

Aufgrund der Corona-Pandemie werden keine Zuschauer im Stadion sein

Schiedsrichter

Antonio Mateu Lahoz

El Clasico live im TV und LIVE-STREAM sehen - alles zur Übertragung von FC Barcelona vs. Real Madrid

Wer auf eine Übertragung von FC Barcelona gegen Real Madrid im klassischen TV spekuliert, wird enttäuscht. Kein Free-TV- oder Pay-TV-Sender wird den Clasico aus dem Camp Nou live übertragen.

Doch kein Grund zur Panik! Goal zeigt Euch eine Möglichkeit, wie Ihr den Clasico dennoch auf dem TV verfolgen könnt. Die Lösung hierfür heißt DAZN !

El Clasico auf dem TV: FC Barcelona - Real Madrid bei DAZN

DAZN besitzt die Übertragungsrechte für Barca gegen Real Madrid. Wer noch kein Kunde bei DAZN ist, kann sich den Clasico sogar kostenlos anschauen, denn der Streamingdienst aus Ismaning schenkt allen Neukunden einen Gratismonat!

Doch wie bekomme ich DAZN auf dem TV zum Laufen? Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Auf einem Smart-TV könnt Ihr einfach die DAZN-App kostenlos herunterladen, Euch anmelden und loslegen. Wer keinen Smart-TV besitzt, kann die App über einen Fire TV Stick oder die Spielkonsole abspielen.

FC Barcelona gegen Real Madrid LIVE im Stream bei DAZN! Jetzt Gratismonat sichern

Die Übertragung des Clasicos beginnt 20 Minuten vor Anpfiff, also ab 15:4  Uhr. Das Trio Tobi Wahnschaffe, Lukas Schönmüller und Sebastian Kneißl begleiten Euch durch den Nachmittag.

FC Barcelona gegen Real Madrid im TV oder LIVE-STREAM: So läuft die DAZN-Übertragung

  • Beginn der Übertragung: 15:40 Uhr
  • Anpfiff: 16:00 Uhr
  • Moderator: Tobi Wahnschaffe
  • Kommentator: Lukas Schönmüller
  • Experte: Sebastian Kneißl

ONLY GERMANY header barcelona real 2020 Bild: imago images / AFLOSPORT

El Clasico im LIVE-STREAM: FC Barcelona - Real Madrid bei DAZN

DAZN ist auch Eure Anlaufstelle, wenn ihr den Clasico zwischen Barca und Real im LIVE-STREAM sehen wollt. Die Übertragung ist die gleiche wie auf dem Fernseher, mit dem LIVE-STREAM seid Ihr jedoch nicht an ein TV-Gerät gebunden.

Die DAZN-App gibt es auf sämtlichen mobilen Endgeräten. Ihr seid unterwegs und wollt mit dem Smartphone das Spiel verfolgen? Kein Problem, einfach die App aus dem Store herunterladen und loslegen.

Auch auf dem PC kann man DAZN problemlos abspielen. Einfach einloggen und den LIVE-STREAM starten. Wie bereits weiter oben erwähnt, kann der Clasico bei DAZN komplett kostenlos verfolgt werden!

FC Barcelona vs. Real Madrid: Die Highlights des Clasicos bei DAZN

DAZN kann übrigens weit mehr als nur LIVE-STREAMS: Auch in Sachen Highlights ist der Streamingdienst eine gute Anlaufstelle!

Bereits 40 Minuten nach Abpfiff findet Ihr auf der Plattform beispielsweise eine Zusammenfassung aller Bundesligaspiele. Auch zu allen Live-Spielen aus dem Programm gibt es wenige Minuten nach Abpfiff ein Highlight-Video.

Folglich wird DAZN auch am Samstag gegen 18 Uhr, wenn der Clasico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid beendet ist, die Highlights auf der Plattform haben.

Real Madrid zu Gast beim FC Barcelona: El Clasico im LIVE-TICKER von Goal

Ihr wollt eines der Highlights in diesem Jahr auf keinen Fall verpassen, könnt aber nicht auf den LIVE-STREAM zum Clasico  zugreifen? Goal hat eine Lösung!

Der Goal LIVE-TICKER ist am Samstag blitzschnell immer auf dem aktuellen Stand . Ob Tor, Karte oder Hintergrundwissen - mit dem kostenlosen Ticker verpasst Ihr nichts!

Gerard Pique Barcelona Real Madrid 2020

FC Barcelona - Real Madrid: Die Aufstellungen für den Clasico

Aufstellung FC Barcelona:

Neto - Dest, Pique, Lenglet, Alba - De Jong, Busquets, Pedri - Ansu Fati, Messi, Coutinho

Aufstellung Real Madrid:

Courtois - Nacho, Varane, Ramos, Mendy - Casemiro, Kroos, Valverde - Asensio, Benzema, Vinicius

Schließen