News Spiele
Mit Video

Eintracht Braunschweig vs. Carl Zeiss Jena: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen - alles zur Übertragung der 3. Liga heute

13:26 MEZ 01.02.20
Eintracht Braunschweig 3. Liga 2019
In der 3. Liga messen sich heute Eintracht Braunschweig und Carl Zeiss Jena. Goal sagt Euch, wie Ihr die Partie im TV und LIVE-STREAM sehen könnt.

In der 3. Liga bekommt es Aufstiegskandidat  Eintracht Braunschweig am 22. Spieltag vor heimischer Kulisse mit dem Tabellenletzten  Carl Zeiss Jena zu tun. Anstoß der Begegnung ist heute  um 14 Uhr im Braunschweiger Eintracht-Stadion.

Am letzten Wochenende mussten sich die Hausherren gegen 1860 München nach einer schwachen Leistung mit 1:4 geschlagen geben und verpassten es somit, mit dem Tabellendritten Waldhof Mannheim nach Punkten gleichzuziehen.

Die Gäste haben zudem ebenfalls einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen: Gegen den direkten Konkurrenten Preußen Münster verlor Carl Zeiss Jena mit 1:2. Der Abstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz beträgt somit bereits zehn Punkte.

Das Aufeinandertreffen zwischen Eintracht Braunschweig und Carl Zeiss Jena wird heute live im TV und im LIVE-STREAM zu sehen sein: In diesem Artikel liefert Euch Goal alle Infos zur Übertragung der 3. Liga ! Zudem findet Ihr hier die Aufstellungen, sobald diese offiziell bekanntgegeben wurden.

Eintracht Braunschweig gegen Carl Zeiss Jena heute live: Die Daten zum Duell in der 3. Liga

Duell Eintracht Braunschweig - Carl Zeiss Jena
Datum Samstag, 01. Februar 2020 | 14 Uhr
Ort Eintracht-Stadion, Braunschweig
Zuschauer 21.272

Eintracht Braunschweig vs. Carl Zeiss Jena: Die 3. Liga heute live im TV sehen - geht das?

Seit der letzten Saison werden alle Spiele der 3. Liga live im Pay-TV übertragen, manche Begegnungen laufen jedoch auch live im Free-TV . Es stellt sich daher die Frage, wie beim Aufeinandertreffen zwischen Eintracht Braunschweig und Carl Zeiss Jena die Regelung ist. Goal liefert Euch die Antworten.

Braunschweig vs. Jena heute live im TV sehen - so funktioniert's

Der Pay-TV-Anbieter MagentaSport hat sich die Übertragungsrechte an allen Spielen der 3. Liga gesichert und wird somit auch das Duell zwischen Eintracht Braunschweig und Carl Zeiss Jena zeigen. Bereits um 13.45 Uhr begrüßt Euch Moderator Lenny Leonhardt zu den Vorberichten, ehe Kommentator Gari Paubandt ab 14 Uhr die gesamten 90 Minuten aus dem Eintracht-Stadion begleiten wird.

Einziger Haken: Nur Kunden der Telekom können das Angebot zunächst für ein Jahr kostenlos nutzen, anschließend kostet das Abonnement 4,99 Euro monatlich. Wer bisher keinen Vertrag bei der Telekom besitzt, zahlt dagegen 16,95 Euro im Monat oder bei Abschluss eines Jahresabos 9,95 Euro monatlich.

Alle weiteren Infos zur Anmeldung lest Ihr auf der offiziellen Webseite des Pay-TV-Senders!

Eintracht Braunschweig vs. Carl Zeiss Jena heute live im Free-TV im MDR und NDR sehen

Der Pay-TV-Anbieter ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, um das Aufeinandertreffen zwischen Eintracht Braunschweig und Carl Zeiss Jena heute im deutschen Fernsehen zu sehen. Denn: Auch die ARD darf bis zu 86 Spiele der 3. Liga live im TV zeigen, die Auswahl der Spiele wird zwischen den regionalen Programmen abgestimmt.

Diese Regelung, wonach sich jeder Sender pro Spieltag einen Verein aus seinem Sendegebiet aussuchen darf, ist die Erklärung, warum das Duell am Samstag auch im MDR zu sehen sein wird. Um 14 Uhr begrüßen Euch Kommentator Torsten Püschel und Experte Lutz Lindemann aus dem Braunschweiger Eintracht-Stadion.

Doch auch in einer zweiten ARD-Anstalt wird die Begegnung zwischen Braunschweig und Jena heute live und in voller Länge zu sehen sein. Der NDR beginnt ebenfalls um 14 Uhr mit der Übertragung, als Moderator ist Andreas Käckell im Einsatz, am Mikrofon wird Kommentator Patrick Halatsch zu hören sein.

Eintracht Braunschweig vs. Carl Zeiss Jena: Wo kann man die 3. Liga heute im LIVE-STREAM sehen?

Neben den einzelnen TV-Übertragungen könnt Ihr Eintracht Braunschweig gegen Carl Zeiss Jena aber auch im LIVE-STREAM verfolgen. Um die Begegnung unterwegs zu streamen, gibt es heute ebenfalls mehrere Möglichkeiten, die wir Euch in diesem Abschnitt erklären werden.

Braunschweig gegen Jena heute im LIVE-STREAM von MagentaSport

Der Pay-TV-Anbieter der Telekom ist seit letzter Saison die Heimat der 3. Liga und stellt seine Berichterstattung nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Internet zur Verfügung. Auf der Homepage des Senders müsst Ihr Euch zunächst einloggen und könnt anschließend Braunschweig gegen Jena live schauen.

Auch im LIVE-STREAM geht MagentaSport um 13.45 Uhr auf Sendung, Bild und Ton sind dabei identisch mit der TV-Übertragung. Die Konditionen im Internet sind zudem die gleichen wie beim TV-Abo.  Alle Details zu den Anmeldemodalitäten findet Ihr unter diesem Link.

Eintracht Braunschweig vs. Carl Zeiss Jena heute kostenlos im LIVE-STREAM von MDR und NDR

Wer kein zusätzliches Abo abschließen möchte, kann das Aufeinandertreffen der beiden Vereine auch im LIVE-STREAM von MDR und NDR schauen. Die beiden dritten Programme der ARD müssen ihre Inhalte auch im Internet kostenlos bereitstellen. 

Die Übertragung beginnt im LIVE-STREAM bereits wenige Minuten vor dem Anstoß, der um 14 Uhr erfolgen wird. Auf den jeweiligen Webseiten der ARD-Anstalten könnt Ihr die Begegnung zwischen Eintracht Braunschweig und Carl Zeiss Jena ohne vorherige Anmeldung verfolgen.

Eintracht Braunschweig gegen Carl Zeiss Jena heute live: Die Aufstellungen

Eintracht Braunschweig: Fejzic - Kessel, Becker, Nkansah, Kijewski - Kammerbauer, Wiebe - Yari Otto - Bär, Pourie, Biankadi.

Carl Zeiss Jena: Coppens - Hammann, Grösch, Volkmer - Obermair, Käuper, Kübler, Fassnacht - Günther-Schmidt, Gabriele - Pagliuca.

Eintracht Braunschweig vs. Carl Zeiss Jena: Die 3. Liga heute im LIVE-TICKER

Ihr habt am Nachmittag bereits andere Pläne, möchtet aber dennoch über die Ereignisse in der 3. Liga auf dem Laufenden bleiben? Der kostenlose LIVE-TICKER von Goal zur Partie zwischen Eintracht Braunschweig und Carl Zeiss Jena liefert Euch detaillierte Beschreibungen aller entscheidenden Szenen.

Bereits 20 Minuten vor dem Anstoß beginnen wir, Euch mit allen wichtigen Informationen zu versorgen. Während des Aufeinandertreffens erhaltet Ihr neben schnellen Aktualisierungen auch interessante Statistiken, sodass der LIVE-TICKER zudem eine Ergänzung zur TV-Übertragung sein kann.

Braunschweig gegen Jena heute live im TV und im LIVE-STREAM: Die Berichterstattung in der Übersicht

Verfolgt Braunschweig vs. Jena heute ...  
... im TV  ... ... bei MagentaSport, im MDR oder NDR
... im  LIVE-STREAM  ... ... bei www.magentasport.de , www.mdr.de oder www.ndr.de
... im LIVE-TICKER ... ... bei Goal