Douglas Costa: Wechsel vor Abschluss, Juve-Boss Marotta in München

Kommentare()
Getty Images
Der Wechsel von Douglas Costa zu Juventus wird immer konkreter. Am Dienstag sollen finale Verhandlungen stattfinden.

Nach Goal-Informationen weilt Juventus-Boss Giuseppe Marotta am Dienstag in München. Sein Ziel: Den Transfer von Douglas Costa vom FC Bayern zu den Turinern perfekt machen.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Juventus bietet dem deutschen Rekordmeister zunächst zehn Millionen Euro für eine einjährige Leihe des brasilianischen Flügelspielers. Am Ende der kommenden Saison soll dann eine Kaufpflicht für weitere 30 Millionen Euro bestehen.

Medienberichten zufolge wird Costa am Mittwoch zum Medizincheck in Turin erwartet. Der 26-Jährige war 2015 für 30 Millionen Euro von Shakhtar Donezk zu den Bayern gewechselt.

Nächster Artikel:
Barca schlägt Leganes mit Mühe, Atletico souverän, Real bezwingt Sevilla dank Casemiro-Traumtor
Nächster Artikel:
Serie A: Napoli gewinnt Top-Spiel gegen Lazio, Inter Mailand lässt Punkte liegen, Roma ringt Torino nieder
Nächster Artikel:
Bericht: Andre Breitenreiter in Hannover vor Entlassung
Nächster Artikel:
Caligiuri schießt Schalke zu wichtigem Sieg gegen Wolfsburg
Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. CD Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Partie
Schließen