Dortmund: Aubameyang veräppelt Bürki im Training

Kommentare()
Instagram
Bei den Dortmundern herrscht im Training lockere Stimmung. Das hat Toptorschütze Aubameyang mal wieder unter Beweis gestellt.

Pierre-Emerick Aubameyang hat gezeigt, mit welchen Spaß die Profis bei Borussia Dortmund im Training zu Werke gehen. Auf Instagram postete der Gabuner ein Video, bei dem er Torhüter Roman Bürki leicht auf die Schulter nimmt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Unter das Video schrieb Aubameyang: "Ich habe zu Bürki gesagt, dass er eine Millionen gewinnen kann, wenn er den Ball hält."

 

Das Video zeigt, wie Bürki mit vollem Anlauf angeflogen kommt, um einen Ball noch vor der Torlinie zu retten. Er war offensichtlich scharf auf den großen Gewinn. Geklappt hat es trotzdem nicht, den Aubameyang lupfte den Ball über den Schweizer hinweg.

Artikel wird unten fortgesetzt

Dieser kommentierte das Video und schrieb: "Eines Tages werde ich diesen Ball halten, mein Freund."

Nächster Artikel:
Serie A: Juve zieht weiter seine Kreise, Milan landet glücklichen Sieg
Nächster Artikel:
Kommentar: Hannover und Nürnberg nicht erstligareif
Nächster Artikel:
Juventus Turin vs. Chievo Verona: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Serie A
Nächster Artikel:
BVB-Moments: Goal und Opel verlosen ein Dortmund-Trikot
Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Schließen