Boxen: DAZN zeigt Schwergewichts-WM zwischen Deontay Wilder und Tyson Fury live und exklusiv

Kommentare()
DAZN
Großartige Nachrichten für alle Box-Fans: DAZN zeigt den WM-Kampf im Schwergewicht zwischen Wilder und Fury live und exklusiv.

DAZN überträgt nach den spannenden Boxkämpfen von Anthony Joshua, Saul "Canelo" Alvarez und Oleksandr Usyk den nächsten absoluten Spitzenkampf. Am Samstag, den 01. Dezember stellt sich der aktuelle WBC-Weltmeister Deontay Wilder (40-0) im Staples Center in Los Angeles dem Herausforderer Tyson Fury (27-0). In einem separaten Artikel auf unserer Seite erfahrt Ihr übrigens, wie es um eine TV-Übertragung und LIVE-STREAM zum Kampf steht.

Wilder vs. Fury live im STREAM bei DAZN! Hier geht's zum Gratismonat

Beide Boxer bringen eine unglaubliche Physis mit, sind über 2 Meter groß und konnten in ihren Karrieren alle Kämpfe gewinnen. Doch vor allem die K.o.-Quote der beiden Boxer ist herausragend: Während Fury 19 seiner 27 Kämpfe per Knock-out gewann, gelang dies Wilder sogar bei 98 Prozent seiner Kämpfe. Dass dieser Kampf einiges an Spektakel verspricht, lassen auch die bisherigen Pressekonferenzen erahnen, auf denen sich beide Kontrahenten verbal nichts schenkten.

Deontay Wilder vs. Tyson Fury: Sieger winkt Kampf gegen Anthony Joshua

Für Tyson Fury, der sich nach persönlichen Rückschlägen wieder rehabilitiert hat, ist es der erste Titelkampf, seitdem er 2015 Wladimir Klitschko gleich drei WM-Gürtel abgenommen hat. Nach den Eskapaden in der Vergangenheit wäre ein Sieg gegen den aktuell wohl besten Boxer Amerikas ein furioses Comeback. Für beide Boxer steht somit einiges auf dem Spiel, denn der Weltverband WBC hat angekündigt, dass dem Sieger der ultimative Titelvereinigungskampf im Schwergewicht gegen Box-SuperstarAnthony Joshua winkt.

Thomas de Buhr, Executive Vice President DAZN: "Für Boxfans auf DAZN war 2018 ein spannendes und intensives Jahr. Dank der Kooperationen mit Matchroom Boxing und Golden Boy Promotions wurde sichergestellt, dass in den kommenden Jahren zahlreiche Boxhighlights live auf DAZN übertragen werden. Zum Ende des Jahres können wir nun unseren Fans mit Wilder gegen Fury einen weiteren Top-Fight im Schwergewicht präsentieren, der sich nahtlos in unser Boxportfolio einreiht."

Was ist DAZN?

DAZN ist der Livesport-Streamingdienst, der es Fans erlaubt, Sport so zu erleben, wie sie es möchten. Egal ob live zu Hause, unterwegs, zeitversetzt oder im Rückblick, DAZN bietet über 8.000 Live-Sportübertragungen pro Jahr und beinhaltet damit das umfangreichste Sportangebot, das es jemals bei einem einzelnen Anbieter gegeben hat.

Das Angebot beinhaltet über 100 Einzelspiele der UEFA Champions League, die komplette UEFA Europa League sowie Live-Berichterstattung europäischer Top-Fußball-Ligen wie Premier League, LaLiga, Serie A und Ligue1, sowie Highlights aller Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga bereits 40 Minuten nach Abpfiff. Das Angebot weiterer Sportarten umfasst den besten US-Sport mit NBA, NFL, NHL, MLB und NCAA, Tennis, Eis- und Feldhockey, Rugby, Boxen, Kampfsport, die umfangreichste Darts-Berichterstattung aller Zeiten und vieles mehr.

Erlebe internationalen Spitzensport live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

DAZN bietet einen Gratismonat, kostet danach 9,99 € monatlich und kann jederzeit monatlich gekündigt werden.

DAZN Deontay Wilder Tyson Fury

DAZN ist in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Japan, Kanada, den USA und ab 2019 in Spanien verfügbar und läuft auf nahezu allen webfähigen Geräten, unter anderem Smart TVs der führenden Hersteller inklusive Samsung, LG, Sony, Panasonic und Philips, auf allen Android und iOS Smartphones und Tablets, Apple TV, Amazon Fire TV, Google Chromecast sowie auf Xbox, PlayStation 3 und PlayStation 4 Spielekonsolen.

In Deutschland und Österreich gibt es zusätzlich die beiden Kanäle DAZN Bar HD 1 und DAZN Bar HD 2, die Live-Spiele der UEFA Champions League und der UEFA Europa League zeigen. Diese sind ausschließlich für Gastronomiebetriebe verfügbar.

Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Nächster Artikel:
Ligue 1 Performance Index: Lopez lässt Pepe und Draxler hinter sich
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Nächster Artikel:
Coppa Italia: Roma marschiert problemlos ins Viertelfinale
Nächster Artikel:
Premier League: Manchester City und Liverpool im Gleichschritt, United siegt bei den Spurs
Schließen