BVB: Pokal-Keeper Eric Oelschlägel von Borussia Dortmund im Porträt

Kommentare()
Beim BVB steht im Achtelfinale des DFB-Pokal Eric Oelschlägel zwischen im Tor. Wir stellen Euch den Keeper von Borussia Dortmund gegen Bremen vor.

BVB-Torwart Eric Oelschlägel im Kurz-Porträt


Überraschung beim BVB! Eric Oelschlägel steht im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Werder Bremen (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) im Tor von Borussia Dortmund. Sowohl Stammkeeper Roman Bürki als auch sein Ersatzmann Marwin Hitz können aufgrund einer Erkrankung nicht spielen.

Oelschlägel kommt damit gleich in einem wichtigen K.-o.-Spiel zu seinem Profi-Debüt - und das ausgerechnet gegen seinen Ex-Klub. Der 23-Jährige war erst im Sommer 2018 von der zweiten Mannschaft der Bremer zum BVB gewechselt.

BVB-Keeper Eric Oelschlägel im Steckbrief

Name

Eric Oelschlägel

Alter

23 Jahre (20. September 1995)

Position

Torwart

Vertrag beim BVB bis

30. Juni 2019

Oelschlägel wurde am 20. September 1995 in Hoyerswerda geboren, wobei er in der Jugend lange Zeit für Dynamo Dresden (2001-2006 und 2008-2012) sowie für die SG Dresden-Striesen (2006-2008) spielte. 2012 wechselte Oelschlägel dann in die U19 von Werder Bremen.

Zwei Jahre später wurde der Torhüter dann in die zweite Mannschaft hochgezogen, wobei er dort von 2014 bis 2018 68 Spiele in der 3. Liga für die Grün-Weißen absolvierte. Dabei musste er 91 Gegentore hinnehmen und spielte 19 mal zu Null.

Eric Oelschlägel beim BVB: Das ist seine Bilanz

Der 1,93-Meter-Hühne kam in dieser Saison ausschließlich für die zweite Mannschaft des BVB in der Regionalliga West zum Einsatz. Dort bestritt Oelschlägel bislang 17 Partien und kassierte 19 Gegentore. Fünfmal konnte der Torhüter dabei zu Null spielen.

Das Pokal-Spiel gegen Werder Bremen ist damit auch das Profi-Debüt von Oelschlägel, wobei er immerhin schon zweimal im Profi-Kader der Schwarz-Gelben in der Bundesliga stand - beim 3:2 gegen Bayern München und beim 2:1 gegen Mainz im November, nachdem Bürki ausgefallen war.

DFB-Olympia 08202016


Eric Oelschlägel und die DFB-Karriere


Oelschlägel wurde vom DFB in der Jugend nicht beachtet und kam deshalb auch noch zu keinem Einsatz für die Jugendauswahlen von Deutschland. Allerdings gehörte der Keeper dem deutschen Aufgebot für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro an.

Dort stand er im Endspiel als Ersatzman von Kölns Timo Horn im Kader, kam jedoch nicht zum Einsatz. Das DFB-Team um Trainer Horst Hrubesch unterlag dabei gegen Gastegeber Brasilien mit den Superstars Neymar und Gabriel Jesus im Elfmeterschießen mit 5:6.


BVB gegen Werder Bremen: Die Aufstellungen


Aufstellung BVB: Oelschlägel - Hakimi, Weigl, Toprak, Diallo - Witsel, Delaney - Pulisic, Reus, Guerreiro - Götze

Aufstellung Werder Bremen: Pavlenka - Augustinsson, Kruse, Rashica, Langkamp, Sahin, Moisander, Gebre Selassie, Klaassen, M. Eggestein, Bargfrede


BVB vs. Werder Bremen im TV, STREAM & LIVE-TICKER


Ihr wollt Eric Oelschlägel und Borussia Dortmund im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Werder Bremen live verfolgen. Dann habt Ihr gleiche mehrere Möglichkeiten - das Spiel kommt sowohl im Free-TV in der ARD sowie auch bei Sky. Zudem findet Ihr HIER einen LIVE-TICKER.

Hier gibt es außerdem alle weiteren Informationen zur Übertragung und auch, wie Ihr das Spiel am PC oder Tablet im kostenlosen LIVE-STREAM verfolgen könnt.

Schließen