Borussia Dortmund: Erik Durm fällt erneut aus

Kommentare()
Getty Images
Der Weltmeister kommt in dieser Saison einfach nicht auf die Beine. Wegen eines Bänderrisses muss er erneut länger pausieren.
Bundesligist Borussia Dortmund muss erneut für mehrere Wochen auf Weltmeister Erik Durm verzichten. Der 25 Jahre alte Außenverteidiger zog sich im Training am Mittwoch einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zu. Das teilte der Pokalsieger am Donnerstag mit. 

Der Fall Aubameyang: Stögers böse Vorahnung

Durm war erst Mitte Dezember nach überstandener Hüftverletzung ins Mannschaftstraining der Dortmunder zurückgekehrt.

In dieser Saison kam der Nationalspieler noch nicht zum Einsatz. 

Schließen