News Spiele
Mit Video

Berater von Gareth Bale: "Er wird Real Madrid nicht auf Leihbasis verlassen"

13:47 MESZ 23.07.19
Gareth Bale Real Madrid vs Rayo Vallecano 2018/2019
Gareth Bale wird Real Madrid wohl verlassen. Wohin und ob fest oder per Leihe, das steht noch nicht fest. Sein Berater gibt bereits eine Antwort.

Gareth Bales Berater Jonathan Barnett hat verraten, dass sein Klient den spanischen Spitzenklub Real Madrid definitiv nicht auf Leihbasis verlassen wird.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

"Es wird keinen improvisierten Deal geben, der ihn zu einem anderen Verein bringt. Gareth ist einer der besten Spieler auf diesem Planeten und ich kann garantieren, dass er nicht auf Leihbasis zu irgendeinem Klub gehen wird", sagte Barnett im Gespräch mit Sky Sports.

Zuletzt machten die Königlichen in der Öffentlichkeit kein Geheimnis daraus, dass man den Waliser noch in dieser Sommertransferperiode gerne abgeben würde.

Berater über Gareth Bale: Bleibt vorerst ein Spieler von Real Madrid

Nach aktuellem Stand der Dinge sei die Zukunft des Offensivstars offiziell noch nicht entschieden, so Barnett: "Gareth ist noch ein Spieler von Real Madrid und bleibt das vorerst. Wenn uns etwas über den Weg läuft, das auch passt, dann können sich die Dinge natürlich ändern und er könnte in wenigen Tagen oder Wochen schon gehen. Oder er bleibt ein Blanco, bis sein Vertrag in drei Jahren ausläuft."

Der Kontrakt des 30-Jährigen in Madrid läuft noch bis 2022. Aktuell befindet er sich mit den Königlichen auf USA-Reise, wo man am ICC teilnimmt. Gegen den FC Bayern kam er nicht zum Einsatz.

Gareth Bale: Bayern, Tottenham, United oder China?

In den vergangenen Wochen und Monaten wurde der Waliser unter anderem bei Tottenham Hotspur, Manchester United und dem FC Bayern München als möglicher Sommerzugang genannt. Zuletzt hieß es, Bale könnte es in die Chinese Super League ziehen.