Nach Prügelei mit Schlagerstar: Ex-Barcelona-Spieler Arda Turan droht lange Haftstrafe

Kommentare()
AA
Arda Turan war vergangene Woche in eine Prügelei mit einem Schlagerstar verwickelt. Nun muss der Ex-Barca-Spieler mit einer langen Haftstrafe rechnen.

Dem ehemaligen Barcelona-Spieler  Arda Turan, momentan bei türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir unter Vertrag, droht in seiner Heimat eine langjährige Haftstrafe und damit das vorzeitige Ende seiner Karriere.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Nach einer Schlägerei mit dem türkischen Schlagerstar Berkay Sahin in der Vorwoche vor einem Nachtklub in Istanbul erhob die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den vom FC Barcelona an den Istanbuler Spitzenverein Basaksehir ausgeliehenen Mittelfeldspieler wegen sexueller Belästigung, unerlaubten Waffenbesitzes und vorsätzlicher Körperverletzung. Die Ermittlungsbehörde forderte zwölfeinhalb Jahre Gefängnis für den 31-Jährigen.

Arda Turan: Polizeiliches Verhör dauerte mehr als drei Stunden

Arda Turan und Sahin waren vergangene Woche vor dem Klub handgreiflich aneinandergeraten. Bei der Prügelei erlitt Sahin einen Nasenbeinbruch. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind bislang nicht bekannt.

Arda Turan war im Zuge der Ermittlungen vor der Polizei vorgeladen und Medienberichten zufolge mehr als drei Stunden vernommen worden. 

Mehr zu Ardan Turan:

Nächster Artikel:
Copa del Rey: Real Madrid trotz Pleite weiter, Girona kegelt Atletico raus
Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Ronaldos Kopfball reicht: Juventus schlägt Milan und gewinnt die Supercoppa
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Nächster Artikel:
Lionel Messi vom FC Barcelona verrät: An dieses Tor werde ich mich immer erinnern
Schließen