Borussia Mönchengladbach verlängert mit Michael Cuisance bis 2023

TeilenSchließen Kommentare
Mittelfeldtalent Michael Cuisance hat seinen Vertrag bei Gladbach vorzeitig um ein Jahr verlängert und will seine positive Entwicklung fortführen.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Michael Cuisance vorzeitig um ein Jahr bis 2023 verlängert.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der 18-Jährige war vor einem Jahr für nur 200.000 Euro vom französischen Erstliga-Absteiger AS Nancy zur Borussia gekommen.

Eberl überzeugt von Cuisance

"Michael war eine der großen Überraschungen der vergangenen Saison, in der er auf Anhieb den Sprung in die Bundesliga geschafft hat. Wir trauen ihm eine große Zukunft zu", sagte Sportdirektor Max Eberl über den französischen U19-Nationalspieler.

Der Franzose absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit insgesamt 26 Partien für die Fohlen und war an zwei Toren direkt beteiligt.

Mehr zu Michael Cuisance und Borussia Mönchengladbach:

Nächster Artikel:
Transfergerücht: Borussia Dortmund zeigt Interesse an Giacomo Bonaventura vom AC Mailand
Nächster Artikel:
WM 2018: Joachim Löw macht DFB-Reservisten Mesut Özil und Sami Khedira nach Schweden-Sieg Mut
Nächster Artikel:
Stresstest gegen Uruguay: Wie stark ist Russland wirklich?
Nächster Artikel:
England gegen Panama in WM-Gruppe G: Alle Informationen zu TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen und Highlights
Nächster Artikel:
Cristiano Ronaldo: Mit Turnierbart zum Gruppensieg bei der WM 2018
Schließen