Atletico Madrid verpflichtet offenbar Jonny Castro von Celta Vigo

TeilenSchließen Kommentare
Atletico Madrid verstärkt offenbar weiter seine Defensive. Von Celta Vigo soll Jonny Castro in die Hauptstadt kommen.

Spaniens Vizemeister Atletico Madrid steht wohl kurz vor der Verpflichtung von Defensivspieler Jonny Castro, der aktuell beim LaLiga-Rivalen Celta Vigo unter Vertrag steht. Das berichten Marca und AS übereinstimmend.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Demnach soll der Deal bereits an diesem Wochenende verkündet werden. Der Vertrag des 24-Jährigen läuft im kommenden Sommer aus.

Jonny Castro stammt aus der Jugend von Celta Vigo

Castro stammt aus der Celta-Jugend und hat bereits über 200 Pflichtspiele für den Klub absolviert. Nun folgt offenbar der Schritt zu Atletico, das darüber nachdenkt, den Linksverteidiger noch für ein Jahr auszuleihen.

Der Marktwert des ehemaligen U21-Nationalspieler Spaniens wird auf zwölf Millionen Euro geschätzt.

Mehr zu Atletico Madrid:

 

Nächster Artikel:
Achte Pleite in Serie: Bastian Schweinsteiger mit Chicago Fire in der Krise
Nächster Artikel:
LaLiga: Barcelona mühelos zum Auftaktsieg - Lionel Messi macht's wie Ronaldinho
Nächster Artikel:
Grindel stellt 'Die Mannschaft' auf den Prüfstand - "Wieder größere Nähe zu den Fans bekommen"
Nächster Artikel:
Courtois oder Navas? Lopetegui deutet Rotation im Tor von Real Madrid an
Nächster Artikel:
DFB-Präsident Reinhard Grindel entschuldigt sich bei Mesut Özil
Schließen