Atletico Madrid holt Yannick Carrasco fest aus China zurück

Kommentare()
Der belgische Nationalspieler Yannick Carrasco kehrt nach Madrid zurück und geht wieder dauerhaft für Atletico auf Torejagd.

Die feste Rückkehr von Außenstürmer Yannick Carrasco zum LaLiga-Spitzenklub Atletico Madrid ist perfekt. Das vermeldeten die Rojiblancos am Dienstag offiziell.

Der 27-Jährige kommt vom chinesischen Erstligisten Dalian Professional und unterzeichnet einen Vertrag bis 2024. Bereits in der Rückrunde war er an Atletico verliehen gewesen.

Atletico Madrid: Carrasco kehrte im Januar nach zwei Jahren zurück

Bereits vor seinem Wechsel nach China, wo er insgesamt zwei Jahre verbrachte, trug der Belgier das Trikot der Rojiblancos.

Für den Champions-League-Finalisten von 2016 bestritt Carrasco zwischen 2015 und 2018 insgesamt 124 Pflichtspiele und erzielte 23 Treffer. In der Rückrunde gelangen ihm in 15 Spielen fünf Torbeteiligungen.

Schließen