Barcelona-Legende Xavi wird Cheftrainer bei Al-Sadd

Kommentare()
Anfang Mai verkündete Xavi, Klubikone des FC Barcelona, sein Karriereende als Spieler. Nun wird der 39-Jährige Trainer in der katarischen Liga.

Der einstige spanische Weltstar Xavi wird neuer Coach seines bisherigen Vereins Al-Sadd Sport Club aus Katar. Der 39-Jährige, der erst vor Kurzem seine Karriere beendet hatte, erhält einen Zweijahresvertrag. Die Verpflichtung des Iberers als Chefcoach gab Al-Sadd via Twitter bekannt.

Ex-Barca-Ass Xavi war Weltmeister 2010, zweimal Europameister und gewann mit dem FC Barcelona viermal die Champions League.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Seine aktive Laufbahn hatte der ehemalige Mittelfeldspieler nach dem Abschied aus Katalonien bereits bei Al-Sadd ausklingen lassen.

Schließen