News Spiele
Videos

Alle DAZN-Highlights vom 34. Bundesligaspieltag

00:01 MESZ 20.05.19
FRANCK RIBERY ARJEN ROBBEN BAYERN MÜNCHEN
Der Meistertitel in der Bundesliga-Saison 2018/19 geht an den FC Bayern München. Das Team setzte sich auch dank "Robbery" gegen Frankfurt durch.

Am 34. Bundesliga-Spieltag ist die mit Spannung erwartete Entscheidung im Titelrennen natürlich gefallen: Bayern München sicherte sich die Meisterschaft durch ein 5:1 gegen Eintracht Frankfurt. Dabei durften Franck Ribery und Arjen Robben ein letztes Mal im Trikot des Rekordmeisters glänzen. Das 2:0 von Borussia Dortmund in Gladbach brachte den BVB nicht mehr an die Spitze, weil sich die Bayern in ihrem Heimspiel keinen Ausrutscher leisteten.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Für die TSG 1899 Hoffenheim lief es zum Abschied von Trainer Julian Nagelsmann nicht gut: Eine 2:0-Führung in Mainz brachte das Team nicht ins Ziel und verspielte durch die 2:4-Niederlage die Teilnahme an der Europa League. Bayer Leverkusen sicherte sich dank einer Galavorstellung bei Hertha BSC noch das vierte deutsche Ticket für die Champions League.

Bayern München - Eintracht Frankfurt 5:1 (1:0)

Tore: 1:0 Coman (4.), 1:1 Haller (50.), 2:1 Alaba (53.), 3:1 Sanches (58.), 4:1 Ribery (72.), 5:1 Robben (78.) 

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 Sancho (45.), 0:2 Reus (54.) 

FSV Mainz 05 - TSG Hoffenheim 4:2 (0:2)

Tore: 0:1 Belfodil (12.), 0:2 Kramaric (34.), 1:2 Brosinski (66., Foulelfmeter), 2:2, 3:2 Boetius (83., 90.), 4:2 Mateta (90.+3) 

Gelb-Rote Karte: Baumgartner wegen wiederholten Foulspiels (41., Hoffenheim) 

Hertha BSC - Bayer Leverkusen 1:5 (1:2)

Tore: 0:1 Havertz (28.), 1:1 Lazaro (34.), 1:2 Alario (38.), 1:3 Brandt (54.), 1:4, 1:5 Alario (72., 88.)

Werder Bremen - RB Leipzig 2:1 (1:0)

Tore: 1:0 Rashica (35., Foulelfmeter nach Videobeweis), 1:1 Mukiele (86.), 2:1 Pizarro (88.) 

Besonderes Vorkommnis: Bruma (RB Leipzig, 54.) verschießt Elfmeter

Fortuna Düsseldorf - Hannover 96 2:1 (0:0)

Tore: 1:0 Hennings (56.), 2:0 Karaman (60.), 2:1 Müller (78.) 

VfL Wolfsburg - FC Augsburg 8:1 (3:0)

Tore: 1:0, 2:0 Weghorst (21., 37.), 3:0 Knoche (41.), 4:0 Weghorst (55.), 5:0 Ginczek (57.), 6:0 Rexhbecaj (60.), 6:1 Schieber (81.), 7:1 Brekalo (85.), 8:1 Danso (89. Eigentor) 

SC Freiburg - 1. FC Nürnberg 5:1 (2:0)

Tore: 1:0 Terrazzino (7.), 2:0 Waldschmidt (34.), 3:0, 4:0 Petersen (54., 56.), 5:0 Grifo (61.), 5:1 Löwen (69.)

Schalke 04 - VfB Stuttgart 0:0

Tore: keine