Alle DAZN-Highlights vom 32. Bundesligaspieltag

Kommentare()
Getty Images
Bayern eilt an der Tabellenspitze zum Titel, weil der Verfolger BVB erneut patzt. In Leverkusen stellt Bayer einen Bundesliga-Rekord ein.

Am 32. Bundesliga-Spieltag ist aller Voraussicht nach die Vorentscheidung im Titelrennen gefallen: Borussia Dortmund verspielte bei Werder Bremen einen 2:0-Vorsprung und kam am Ende nur zu einem 2:2-Unentschieden. Da Bayern München zuvor mit 3:1 gegen Hannover gewonnen hatte, vergrößerte der Rekordmeister den Vorsprung in der Tabelle auf die Schwarz-Gelben auf vier Punkte - bei nur noch zwei ausstehenden Partien.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Im letzten Duell des Spieltags überrollte Bayer Leverkusen die Gäste von Eintracht Frankfurt vor der Pause. Mit 6:1 gingen beide Mannschaften in die Kabine - es war die Einstellung eines Bundesliga-Rekords durch die Werkself. Im zweiten Durchgang fielen keine Treffer mehr. 

Bayer Leverkusen - Eintracht Frankfurt 6:1 (6:1)

Tore: 1:0 Havertz (2.), 2:0 Brandt (13.), 2:1 Tah (14., Eigentor), 3:1 Alario (23.), 4:1 Aranguiz (28.), 5:1 Alario (34.), 6:1 Hinteregger (36., Eigentor) 

SC Freiburg - Fortuna Düsseldorf 1:1 (1:1)

Tore: 1:0 Grifo (9., Foulelfmeter), 1:1 Kownacki (31.) 

Gelb-Rote Karte: Haberer wegen wiederholten Foulspiels (47., Freiburg) 

Schalke 04 - FC Augsburg 0:0

Tore: keine

Werder Bremen - Borussia Dortmund 2:2 (0:2)

Tore: 0:1 Pulisic (6.), 0:2 Alcacer (41.), 1:2 Möhwald (70.), 2:2 Pizarro (75.)

Hertha BSC - VfB Stuttgart 3:1 (2:0)

Tore: 1:0 Ibisevic (40.), 2:0 Duda (45.+1), 3:0 Kalou (67.), 3:1 Gomez (70.)

Borussia Mönchengladbach - TSG Hoffenheim 2:2 (0:1)

Tore: 0:1 Kaderabek (33.), 1:1 Ginter (72.), 1:2 Amiri (79.), 2:2 Drmic (84.) 

VfL Wolfsburg - 1. FC Nürnberg 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Klaus (38.), 2:0 Tisserand (78.)

Bayern München - Hannover 96 3:1 (2:0)

Tore: 1:0 Lewandowski (27.), 2:0 Goretzka (40.), 2:1 Jonathas (51., Handelfmeter nach Videobeweis), 3:1 Ribery (84.) 

Gelb-Rote Karte: Jonathas wegen wiederholten Foulspiels (55.) 

FSV Mainz 05 - RB Leipzig 3:3 (1:2)

Tore: 0:1, 0:2 Klostermann (20., 32.), 1:2 Onisiwo (43.), 1:3 Werner (49.), 2:3 Niakhate (67.), 3:3 Mateta (83.) 

Schließen