Alle DAZN-Highlights vom 27. Bundesligaspieltag

Kommentare
Die Bayern können theoretisch Meister werden, doch praktisch leisten sie sich eine ihrer seltenen Pleiten. Batshuayi glänzt mal wieder für den BVB.

Am 27. Bundesliga -Spieltag hat der FC Bayern München seine dritte Saison-Niederlage kassiert. Beim Vizemeister RB Leipzig unterlag der Tabellenführer mit 1:2. Die Verfolger Schalke, Dortmund und Frankfurt rückten dadurch drei Punkte näher an die Münchner heran, die allerdings weiterhin einen Riesen-Vorsprung von 17 Zählern haben

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der 1. FC Köln hat unterdessen die Rote Laterne der Liga an den Hamburger SV abgegeben. Die Rheinländern entschieden das Derby gegen Bayer Leverkusen mit 2:0 für sich, während der HSV auch unter seinem neuen Trainer Christian Titz nicht in die Erfolgsspur zurückfand: Die Rothosen unterlagen trotz einer 1:0-Führung Hertha BSC noch mit 1:2.

RB Leipzig - Bayern München 2:1 (1:1)

Tore : 0:1 Wagner (12.), 1:1 Keita (37.), 2:1 Werner (56.) 

1. FC Köln - Bayer Leverkusen 2:0 (1:0)

Tore : 1:0 Osako (9.), 2:0 Zoller (69.)

Rote Karte : Alario wegen groben Foulspiels (32.)

Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0 (1:0)

Tor : 1:0 Batshuayi (24.) 

VfL Wolfsburg - Schalke 04 0:1 (0:0)

Tor : 0:1 Knoche (86., Eigentor)

Besonderes Vorkommnis : Fährmann hält Foulelfmeter von Verhaegh (76.)

Hamburger SV - Hertha BSC 1:2 (1:0)

Tore : 1:0 Santos (25.), 1:1 Lazaro (56.), 1:2 Kalou (63.)

Eintracht Frankfurt - FSV Mainz 05 3:0 (3:0)

Tore : 1:0 Boateng (6.), 2:0 Jovic (23.), 3:0 Rebic (41.) 

Borussia Mönchengladbach - 1899 Hoffenheim 3:3 (1:1)

Tore : 0:1 Hübner (13.), 1:1 Drmic (33.), 1:2 Kramaric (58., Foulelfmeter), 2:2 Stindl (72.), 2:3 Grillitsch (73.), 3:3 Ginter (90.)

FC Augsburg - Werder Bremen 1:3 (0:2)

Tore : 0:1 Belfodil (5.), 0:2 Belfodil (40.), 1:2 Khedira (63.), 1:3 Kruse (82.) 

SC Freiburg - VfB Stuttgart 1:2 (0:1)

Tore : 0:1 Gomez (4.), 1:1 Petersen (53.), 1:2 Gomez (75.)

Nächster Artikel:
Arsene Wenger appelliert an Bundestrainer Joachim Löw: "Deutschland braucht Mesut Özil"
Nächster Artikel:
DFB-Star Toni Kroos über Frankreich-Spiel: "Eine der Niederlagen, die am meisten Spaß gemacht hat"
Nächster Artikel:
Oliver Bierhoff stärkt Jogi Löw trotz Niederlage gegen Frankreich den Rücken: "Wichtiges, gutes Zeichen"
Nächster Artikel:
Paul Scholes zur Krise bei Manchester United: "Selbst Lionel Messi hätte hier Probleme"
Nächster Artikel:
Testspiel in Dänemark: Österreich kassiert Pleite im hohen Norden
Schließen