Alle DAZN-Highlights vom 18. Bundesligaspieltag

Kommentare()
Getty Images
Die Bayern legen in Hoffenheim dank Leon Goretzka vor - und der BVB zieht im Top-Spiel in Leipzig nach und hält den Sechs-Punkte-Vorsprung.

Am 18. Bundesliga-Spieltag hat Borussia Dortmund seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf den FC Bayern München verteidigt. Der FCB legte dank eines Doppelpacks von Leon Goretzka am Freitag zum Rückrundenauftakt ein 3:1 in Hoffenheim vor, doch der BVB antwortete mit einem 1:0-Erfolg bei RB Leipzig, der dank eines Treffers von Axel Witsel und einer starken Leistung von Keeper Roman Bürki zustandekam.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Für Hannover 96 und den VfB Stuttgart hingegen ging das Hinrunden-Elend weiter: Die Niedersachsen kassierten gegen Werder Bremen eine 0:1-Heimniederlage und auch die Schwaben standen nach einem Auftritt vor eigenem Publikum ohne Punkte da: Gegen Mainz lagen sie zwischenzeitlich mit 0:3 zurück, die Aufholjagd führte nur noch zum 2:3-Endstand.

Schalke 04 - VfL Wolfsburg 2:1 (1:1)

Tore: 1:0 Caligiuri (8., Foulelfmeter), 1:1 Rexhbecaj (20.), 2:1 Caligiuri (78.)

1. FC Nürnberg - Hertha BSC 1:3 (1:1)

Tore: 0:1 Ibisevic (15.), 1:1 Behrens (42.), 1:2, 1:3 Duda (50., 70.)

RB Leipzig - Borussia Dortmund 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Witsel (19.)

Eintracht Frankfurt - SC Freiburg 3:1 (3:0)

Tore: 1:0 Haller (36.), 2:0 Rebic (40.), 3:0 Jovic (45.), 3:1 Petersen (69.) 

Bayer Leverkusen - Borussia Mönchengladbach 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Plea (37.) 

VfB Stuttgart - FSV Mainz 05 2:3 (0:2)

Tore: 0:1 Ascacibar (22., Eigentor), 0:2 Mateta (28.), 0:3 Hack (72.), 1:3 Gonzalez (83.), 2:3 Kempf (85.) 

FC Augsburg - Fortuna Düsseldorf 1:2 (0:1)

Tore: 0:1 Ducksch (45.), 1:1 Schmid (64.), 1:2 Raman (89.)

Hannover 96 - Werder Bremen 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Rashica (32.)

TSG Hoffenheim - Bayern München 1:3 (0:2)

Tore: 0:1, 0:2 Goretzka (34., 45.+1), 1:2 Schulz (59.), 1:3 Lewandowski (87.)

Schließen