Van Persie fehlt der Elftal verletzt gegen Bulgarien

Kommentare()
PROSHOTS
Die Rückkehr von Van Persie in die Nationalmannschaft war nicht von langer Dauer. Der Stürmer muss nach seiner Verletzung vorzeitig abreisen.

Stürmer Robin van Persie fällt für das WM-Qualifikationsspiel der niederländischen Nationalmannschaft gegen Bulgarien am Sonntag (18.00 Uhr) verletzt aus. Der 34 Jahre alte Vizeweltmeister von 2010 verletzte sich am Donnerstag bei der 0:4-Niederlage in Saint-Denis gegen Frankreich am Knie und reiste bereits aus dem Kreis der Elftal ab. Das vermeldete der Verband am Freitag. Van Persie war nach 64 Minuten für Vincent Janssen eingewechselt worden.

Erlebe die WM-Qualifikation live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Trainer Dick Advocaat hatte van Persie nach zweijähriger Pause wieder zur Nationalmannschaft eingeladen. Der Stürmer von Fenerbahce Istanbul ist mit 50 Treffern Oranjes Rekordtorschütze. Die Niederlande um Bayern-Star Arjen Robben zittert in der Gruppe A drei Spieltage vor Schluss als Vierter um die WM-Teilnahme.

Schließen