Nach Stones-Rettungstat gegen Liverpool: Reds-Fan startet Petition zur Überprüfung der Torlinientechnik

Kommentare()
Getty Images
Stones rettete ManCity gegen Liverpool vor dem Rückstand. Ein Fan der Reds zeigt sich erbost über die Entscheidung der Torlinientechnik und reagiert.

Nach der Last-Second-Klärungstat von City-Verteidiger John Stones beim Stande von 0:0 im Top-Spiel gegen den FC Liverpool (2:1), hat ein Fan der Reds eine Petition ins Leben gerufen, um die Entscheidung der Torlinientechnik bei der Szene nochmals zu überprüfen.

In der 18. Minute hatte Stones den Ball bei einer kuriosen Situation von der Linie gekratzt, nachdem das Leder von Sadio Manes Pfostenschuss zurückgesprungen war und vom Engländer seinem eigenen Keeper Ederson beim Klärungsversuch an den Kopf geschossen wurde.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Liverpool jubelte kurz, die Torlinientechnik entschied jedoch, dass das Kunstleder nicht mit vollem Umfang hinter der Torlinie war. Dadurch blieb es beim 0:0.

Manchester City vs. Liverpool in der Einzelkritik

Liverpool-Fan fordert erneute Überprüfung der Szene

Noch am selben Abend der bitteren Niederlage des Tabellenführers beim amtierenden Meister der Premier League, startete ein User des Internetportals change.org eine Petition, mit der die "100-prozentig genaue Entscheidung der Torlinientechnik" erzwungen werden soll.

Die Szene aus der 18. Minute hatte die Fans des Champions-League-Finalisten der Vorsaison in Rage gebracht. User 'King Kenny', der gleichzeitig auch die Petition ins Leben rief, schrieb: "Das ist nicht fair. Wir wollen Gerechtigkeit!"

JOHN STONES MANCHESTER CITY PREMIER LEAGUE 03012019

Stones rettet! Liverpool fehlen 1,12 Zentimeter zum 0:1

Aus unterschiedlichsten Kameraperspektiven sah es jedoch so aus, als hätte der Ball die Linie überquert. Das technische Hilfsmittel entgegnete, dass der Kugel 1,12 Zentimeter zum Torerfolg der Reds fehlten.

Bislang haben bis Freitagmittag rund 190 Personen teilgenommen.

Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. UD Levante: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alle Infos zum Copa-del-Rey-Rückspiel
Nächster Artikel:
Copa del Rey: Real Madrid trotz Pleite weiter, Girona kegelt Atletico raus
Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Ronaldos Kopfball reicht: Juventus schlägt Milan und gewinnt die Supercoppa
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Schließen