Schalke 04: Alle News und Gerüchte zu S04 - Jeffrey Bruma beim Medizincheck, ManCity mit Rückkaufklausel für Matondo

Kommentare()
Kommen Rabbi Matondo und Jeffrey Bruma? Wechselt Franco Di Santo noch zu Galatasaray nach Istanbul? Alle News und Gerüchte rund um Schalke 04.

Kurz vor Transferschluss gibt es für Christian Heidel, Sportvorstand von Schalke 04 , noch einiges zu tun. Bis Donnerstag sollen noch ein Innenverteidiger und zumindest ein Offensivmann kommen, zudem steht Franco Di Santo unmittelbar vor einem Transfer.

Erlebe alle Highlights von Schalke 04 auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

In der Offensive könnte der Wechsel von Rabbi Matondo am heutigen Mittwoch über die Bühne gehen. Der Flügelspieler, der bei Manchester City ausgebildet wurde, kam bereits am Montagabend in Deutschland an und wurde am Flughafen von Heidel empfangen.

Wie die Bild berichtet, soll der Transfer noch heute offiziell vermeldet werden – inklusive üppiger Rückkaufklausel.

Alles, was am heutigen Mittwoch beim FC Schalke 04 sonst noch wichtig ist, erfahrt Ihr hier. Egal, ob Transfergerüchte, Verletzungen oder ähnliches.

S04 in den vergangenen Tagen! Hier bekommt Ihr alle Infos zu den einzelnen Tagen:


Transfer von Bruma zu Schalke 04 steht bevor: Innenverteidiger zum Medizinchek in Gelsenkirchen


Jeffrey Bruma steht unmittelbar vor einem Wechsel zum FC Schalke 04. Der Innenverteidiger absolviert übereinstimmenden Medienberichten zufolge aktuell seinen Medizincheck bei den Knappen.

Funke-Sport -Journalist Thomas Tartemann veröffentlichte bei Twitter ein Foto, das den Innenverteidiger des VfL Wolfsburg in den Geschäftsräumen der Gelsenkirchener zeigt.


Schalke 04 vor Transfer von Rabbi Matondo: Manchester City mit Rückkaufklausel über 55-Millionen-Euro


Der Transfer von Flügelflitzer Rabbi Matondo von Manchester City zu Schalke 04 steht unmittelbar bevor. Wie die Bild berichtet, soll der Deal heute offiziell verkündet werden.

Dem Bericht zufolge zahlt Schalke bis zu zehn Millionen Euro für den 18-Jährigen und musste ManCity eine Rückkaufklausel gewähren. Wollen die Engländer den walisischen Nationalspieler zurück in die Premier League holen, wären 55 Millionen Euro fällig.

ONLY GERMANY Rabbi Matondo Manchester City 1212018


Schalke 04: Klaus Allofs und Jonas Boldt als Manager im Gespräch?


Der FC Schalke 04 beschäftigt sich offenbar mit der Verpflichtung eines neuen Managers. Wie die Sport Bild berichtet, sollen sich die Verantwortlichen mit Klaus Allofs und Jonas Boldt beschäftigen.

Beide könnten Christian Heidel beerben, sollten sich die Wege zwischen Schalke und dem langjährigen Mainzer trennen. Unabhängig davon soll Boldt auch ein Kandidat sein, um Heidel in puncto Transfers zu unterstützen.

Der 37-Jährige steht aktuell noch bei Bayer Leverkusen als Sportdirektor unter Vertrag, muss seinen Posten allerdings zum Saisonende räumen. Ex-Bayer-Kapitän Simon Rolfes wird seine Aufgaben in Leverkusen übernehmen.

GERMANY ONLY Jonas Boldt Bayer Leverkusen 09122015


Schalke 04 plant Last-Minute-Transfer von Wolfsburgs Jeffrey Bruma


Auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger ist man beim FC Schalke wohl beim VfL Wolfsburg fündig geworden. Der Niederländer Jeffrey Bruma soll die Lücke im Defensivzentrum der Königsblauen füllen und noch vor Transferschluss nach Gelsenkirchen wechseln.

Der 27-Jährige spielt beim VfL unter Trainer Bruno Labbadia keine Rolle und wartet in der laufenden Saison noch auf einen Einsatz in der Bundesliga. Neben S04 hat auch der FC Augsburg Interesse, wie Wolfsburg-Manager Jörg Schmadtke wie er der Bild bestätigte: "Es stimmt, beide Vereine haben Interesse."

Schalke plant, den Innenverteidiger bis zum Sommer mit Kaufoption aus Niedersachsen auszuleihen.

JEFFREY BRUMA WOLFSBURG GERMAN BUNDESLIGA 17122016


Schalke 04: Baba-Leihe beendet – Verteidiger wechselt nach Frankreich


Das Kapitel Abdul Rahman Baba ist beim FC Schalke 04 beendet. Der Linksverteidiger kehr ein halbes Jahr vor dem geplanten Ende der Leihe zu seinem Stammverein FC Chelsea zurück und wird direkt in die Ligue 1 ausgeliehen.


DI Santo vor Transfer zu Galatasaray? Schalke-Stürmer wohl zu Verhandlungen in Istanbul


Angreifer Franco Di Santo steht wohl unmittelbar vor einem Wechsel von Schalke 04 zu Galatasaray nach Istanbul. Der Argentinier wurde am Dienstag am Flughafen gesichtet, von wo er in ein Flugzeug in Richtung der türkischen Metropole gestiegen sein soll.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist sich der Angreifer bereits mit dem türkischen Meister einig. Einzig letzte Details über die Vertragslaufzeit und eine mögliche Auflösung seines Vertrages in Gelsenkirchen sollen noch zu klären sein.

Di Santos Vertrag bei S04 läuft noch bis 30. Juni 2019.


Schalke 04 lässt Omar Mascarell nicht nach Stuttgart ziehen


Omar Mascarell darf Schalke 04 nicht in Richtung VfB Stuttgart verlassen. Das berichtet der kicker . Aufgrund der angespannten Personalsituation erhält der Spanier keine Freigabe. 

Der Spieler selbst hätte das Angebot der Schwaben demnach gerne angenommen, doch nach diversen Verletzungen in der Defensive lassen die Königsblauen den ehemaligen Real-Profi nicht ziehen.

Omar Mascarell FC Schalke


Schalke 04 verpflichtet offenbar Rabbi Matondo von Manchester City


Der FC Schalke 04 verstärkt sich offenbar mit Talent Rabbi Matondo. Der 18-jährige Waliser wechselt laut Sky für 13 Millionen Euro zu den Königsblauen.

Weiter heißt es, Manager Christian Heidel habe Matondo am späten Montagabend am Düsseldorfer Flughafen empfangen. 

Zuletzt hatte ManCity-Trainer Pep Guardiola noch von dem Nachwuchsspieler geschwärmt. "Ich weiß, wie gut er ist. Ein unglaublich schneller Flügelspieler, ein junges Talent", so Guardiola auf einer Pressekonferenz. 

Rabbi Matondo Manchester City


Schalke 04: Wechsel von Sebastian Rudy zu Manchester City kein Thema


Ein Wechsel von Sebastian Rudy von Schalke 04 zu Manchester City ist kein Thema. Nach Informationen von Goal und SPOX liegt Rudy derzeit keine Anfrage des Klubs von Trainer Pep Guardiola vor. Zudem will Rudy bei Schalke bleiben. 

Zuletzt hatten englische Medien berichtet, City wolle Rudy als Backup für Fernandinho nach Manchester locken.

MEHR DAZU!

Sebastian Rudy Schalke 04 Bundesliga 280818

Schließen