News Spiele
Mit Video

Das bedeutet der Torjubel von Robert Lewandowski: Darum macht der Bayern-Star nach einem Treffer ein X mit seinen Armen

18:44 MEZ 10.03.19
Robert Lewandowski FC Bayern München Torjubel
Robert Lewandowski bejubelt seine Treffer meistens mit verschränkten Armen, die ein X formen. Jetzt hat der Angreifer erklärt, was das bedeutet.

Stürmer Robert Lewandowski vom FC Bayern München hat in einem Interview verraten, warum er seine Tore meistens mit seinen zu einem X geformten Unterarmen bejubelt. 

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Irgendwann habe ich einfach mal so gejubelt, es war intuitiv. Meine Frau hat dann zur mir gesagt, dass es aussieht, als würde ich ein X-Chromosom formen. Dann wurde sie schwanger, und wir dachten: Das passt doch! Also habe ich den Jubel beibehalten", erklärte der Pole seinen Torjubel gegenüber der Welt am Sonntag.

Lewandowskis Torjubel kommt auch in dieser Saison häufig zum Einsatz

Lewandowski erzielte in der aktuellen Bundesliga-Saison bereits 17 Treffer in 24 Spielen und gab dabei sieben Torvorlagen. Wettbewerbsübergreifend steht sein Torekonto in der laufenden Spielzeit bereits bei 29 Toren.

Durch seinen Doppelpack beim 6:0-Sieg über den VfL Wolfsburg am Samstag zog Lewandowski an Claudio Pizarro vorbei und sicherte sich den alleinigen ersten Platz in der Liste der erfolgreichsten Torjäger in der Bundesliga-Geschichte.