BVB: Peter Crouch kann sich Wechsel von Jadon Sancho zum FC Liverpool vorstellen

Kommentare()
Wechselt Jadon Sancho bald zum FC Liverpool? Peter Crouch kann sich einen Transfer des BVB-Shootingstars an die Anfield Road vorstellen.

Der ehemalige englische Nationalspieler Peter Crouch kann sich einen Wechsel von Borussia Dortmunds Shootingstar Jadon Sancho zu seinem Ex-Klub FC Liverpool vorstellen.

Erlebe die Bundesliga live auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

In seiner Kolumne für die Daily Mail schrieb er, es würde ihn nicht überraschen, Sancho "irgendwann in Anfield zu sehen." Sancho ist bis 2022 an den BVB gebunden, Wechselspekulationen um ihn kursieren dennoch regelmäßig. "Die Klubs werden Schlange stehen, ihn zu verpflichten. Und auch wenn es Gerüchte um Manchester United gibt, frage ich mich, ob nicht Liverpool perfekt zu ihm passt", führte Crouch aus.

Peter Crouch: "Sancho ist dazu bestimmt, ein Superstar zu sein"

Der 38-Jährige glaubt, dass es für den Flügelflitzer nicht leicht war, England zu verlassen, doch Sancho ist für Crouch "dazu bestimmt, ein Superstar zu werden." Die Begründung lieferte er gleich mit: "Er ist aus Komfortzone ausgebrochen und hat sich Borussia Dortmund angeschlossen. Man sieht, dass es ihm Spaß macht."

Sancho wechselte im Sommer 2017 als 17-Jähriger von Manchester City ins Ruhrgebiet und feierte wenig später sein Debüt in der Bundesliga. Seitdem lief er in insgesamt 61 Pflichtspielen für den BVB auf (17 Tore).

Schließen