News Spiele
Mit Video

Offiziell: Radja Nainggolan wechselt von Inter Mailand zu Cagliari Calcio

14:30 MESZ 05.08.19
Radja Nainggolan Tottenham-Inter
Nainggolan spielt in den Planungen von Antonio Conter, Inters neuem Coach, keine Rolle mehr. Deswegen kehrt der Belgier nun nach Cagliari zurück.

Mittelfeldspieler Radja Nainggolan wechselt von Inter Mailand zu Cagliari Calcio. Das gab sein künftiger Arbeitgeber am Montag auf seinen Social-Media-Kanälen bekannt.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der Belgier wird von den Nerazzurri für eine Saison an den Ligakonkurrenten verliehen. Sein Vertrag bei Inter läuft indes noch bis 2022, in Antonio Contes Planungen für die kommende Spielzeit spielt er jedoch keine Rolle.

Nainggolan über Cagliari-Rückkehr: Wollte schon immer zurückkehren

"Ich wollte schon immer hierher zurückkehren, aber ich habe nicht gedacht, dass das schon dieses Jahr passiert. Ich hatte zwar auch andere Angebote, aber die Entscheidung für Cagliari fiel mir nicht schwer", wird der Ex-Nationalspieler zitiert.

Bereits von 2010 bis 2014 spielte der mittlerweile 31-Jährige auf Sardinien, ehe ihn die Roma für 15 Millionen Euro verpflichtete.