Bericht: Wechsel von Hoffenheims Nationalspieler Nico Schulz zum BVB perfekt

Kommentare()
Nico Schulz wird seit längerer Zeit mit einem Wechsel zum BVB in Verbindung gebracht, nun ist der Wechsel des Hoffenheimers wohl perfekt.

Nico Schulz wechselt im Sommer wohl von 1899 Hoffenheim zu Borussia Dortmund. Die Bild vermeldet den Transfer bereits als perfekt, wobei der linke Außenbahnspieler mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet werden soll.

Als Ablösesumme soll der BVB die Ausstiegsklausel in Höhe von 25 Millionen Euro bezahlen, verkündet werden soll der Transfer der Meldung zufolge nach dem letzten Spieltag in der Bundesliga am kommenden Samstag.

Nico Schulz seit September 2018 Nationalspieler

Anfang Mai hatte Schulz im kicker noch gesagt, dass er "gerne einmal zu einem Topklub wechseln würde. Das wissen die Verantwortlichen hier, das ist kein Geheimnis. Falls also ein Verein wirklich anklopft, bin ich jetzt in einem Alter, in dem wir uns zusammensetzen und entscheiden müssen, ob der Zeitpunkt gekommen ist".

Der 26-Jährige feierte im September 2018 gegen Peru sein Debüt für die deutsche Nationalmannschaft.

Schließen