News Spiele
Transfers

Napoli-Star Marek Hamsik denkt an Wechsel nach China: "Interesse ist ernst"

14:52 MESZ 22.05.18
Marek Hamsik Napoli
Marek Hamsik wird den SSC Neapel im Sommer möglicherweise verlassen und nach China wechseln. Die Verhandlungen laufen demnach bereits.

Der slowakische Nationalspieler Marek Hamsik vom italienischen Vizemeister SSC Neapel denkt offenbar über einen Wechsel in die Chinese Super League nach. Laut seines Vaters Richard Hamsik sind drei Vereine aus dem Reich der Mitte an einer Verpflichtung des 30-Jährigen interessiert.

"Momentan liegt die Wahrscheinlichkeit, dass er nach China wechselt, bei 60 Prozent", sagte sein Vater italienischen Medien: "Das Interesse ist ernst, aber die Verhandlungen sind nicht einfach. In China ist das Transferfenster momentan geschlossen und es öffnet erst wieder im Winter."

Hamsik erfolgreichster Torschütze in Napolis Geschichte

Hamsik wechselte 2007 vom italienischen Zweitligisten Brescia Calcio nach Neapel und absolvierte 501 Partien für die Süditaliener. Mit 120 Treffern hat Hamsik Argentiniens Fußball-Ikone und Napoli-Publikumsliebling Diego Maradona (114) in der abgelaufenen Spielzeit als erfolgreichsten Torschützen der Vereinshistorie abgelöst.

Der Vertrag von Hamsik bei den Partenopei läuft noch bis 2020, sein Marktwert wird auf 40 Millionen Euro taxiert. Ein Transfer dürfte damit nicht ganz billig werden, wobei chinesische Klubs durchaus für ihre Kaufkraft bekannt sind.

Mehr zu Marek Hamsik: