Nachweihnachtliches Geschenk: Bayern-Star Jerome Boateng kauft sich neuen Luxusschlitten

Kommentare()
Getty Images
Die Stars des FC Bayern München sind Fans von schnellen Autos. Zwei Verteidiger schnappten sich für das neue Jahr gleich mal richtige Luxuswägen.

Bayern Münchens Defensivspieler Jerome Boateng hat sich für das neue Jahr einen neuen Luxuswagen zugelegt. Wie die Bild-Zeitung berichtet, schnappt sich der deutsche Nationalspieler einen limitiert verfügbaren Lamborghini Aventador SVJ.

Das neue Auto des 30-Jährigen hat einiges zu bieten: Der matt-weiße Wagen hat stattliche 770 PS, beschleunigt von null auf 100 in nur 2,8 Sekunden und kostet etwa 500.000 Euro.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Auch David Alaba holt sich neues Luxusauto

Boateng wird seinen Luxusschlitten ab Januar 2019 fahren, bis dahin steht der Wagen noch bei Auto-Veredler Daniel Baric. "Wegen der Ausstattung kann ich mich immer auf Daniel verlassen, weil er einen guten Geschmack hat", sagte Boateng der Bild.

Im Jahr 2019 werden nur 50 dieser Lamborghini-Modelle in Deutschland, Österreich und der Schweiz verkauft. Einer davon geht an den Weltmeister von 2014. 

Beim FC Bayern sind Autos mit vielen PS gerne gesehen. Auch Linksverteidiger David Alaba hat sich für das neue Jahr mit einer Luxuskarre selbst beschenkt. Der Österreicher wird dann einen Ferrari Pista fahren. 720 PS, Kostenpunkt: rund 400.000 Euro.

 

Nächster Artikel:
Serie A: Inter Mailand lässt gegen Sassuolo Punkte liegen, Roma ringt Torino nieder
Nächster Artikel:
Ligue 1: PSG schießt Guingamp ab, bittere Pleite für Monaco
Nächster Artikel:
Witsels Traumtor reicht! BVB ringt starkes RB Leipzig nieder
Nächster Artikel:
Premier League: Arsenal feiert Derby-Triumph über Chelsea, Liverpool jubelt nach Achterbahnfahrt
Nächster Artikel:
Atletico Madrid macht Druck auf Barca, Real bezwingt Sevilla dank Casemiro-Traumtor
Schließen