News Spiele
Mit Video

Video aufgetaucht: Mario Mandzukic dicht vor Wechsel Juventus Turin zu Al Duhail nach Katar

11:23 MEZ 22.12.19
Mario Mandzukic Juventus
Bei Juventus Turin spielt Mario Mandzukic unter Sarri keine Rolle mehr. Nun steht der Kroate ganz dicht vor einem Wechsel zu Al Duhail nach Katar.

Angreifer Mario Mandzukic von Juventus Turin steht, wie Goal und SPOX bestätigen können, dicht vor einem Wechsel nach Katar. Wie ein im Netz kursierendes Video zeigt, befindet sich der Kroate bereits in Doha, wo er einen Transfer zu Al Duhail komplettieren könnte.

Ein Twitter-Video zeigt, wie sich der 33-Jährige mit den Klubbossen unterhält. Der Kroate ist offenbar nach Doha gereist, um den Medizincheck zu absolvieren und auch, um die Einrichtungen des Klubs zu besichtigen.

Mandzukic spielt bei Juventus keine Rolle mehr

Mandzukic wurde in den vergangenen Wochen und Monaten immer mehr mit einem Abschied aus Turin in Verbindung gebracht, nachdem der Vizeweltmeister von 2018 in den Planungen von Juve-Coach Maurizio Sarri keine Rolle mehr gespielt hatte. Seit Monaten ist Mandzukic in Turin vom Training freigestellt.

Bei Al Duhail träfe Mandzukic seinen ehemaligen Teamkollegen Medhi Benatia. Der Kroate könnte Medienberichten zufolge einen Vertrag bis 2021 unterschreiben. Dieser spült ihm möglicherweise rund sechs bis sieben Millionen Euro pro Jahr in die Kasse.