News Spiele
Mit Video

Manchester Uniteds Trainer Ole Gunnar Solskjaer adelt Paul Pogba: "Niemand mit einem Gesamtpaket wie er"

14:23 MEZ 22.02.19
Ole Gunnar Solskjaer Paul Pogba Manchester United
Paul Pogba zeigt sich unter Ole Gunnar Solskjaer in Gala-Form. Das registriert auch der Coach, der den Weltmeister in den höchsten Tönen lobt.

Manchester Uniteds Trainer Ole Gunnar Solskjaer spricht in den höchsten Tönen von seinem Mittelfeldspieler Paul Pogba und erklärt, dass die Vielseitigkeit des Franzosen im Weltfußball seinesgleichen sucht.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Es gibt verschiedene Arten von Mittelfeldspielern, doch was das Gesamtpaket angeht, gibt es niemanden wie ihn", sagte er auf einer Pressekonferenz im Vorfeld des Premier-League-Topspiels gegen den FC Liverpool. "Er hat eine enorme physische Präsenz, eine unglaubliche Technik und ist auch mit dem Kopf gefährlich wie sein Flugkopfball gegen Chelsea gezeigt hat. Zusätzlich hat er die Fähigkeiten, tolle Pässe zu spielen."

Paul Pogba mit neun Toren in zwölf Spielen unter Ole Gunnar Solskjaer

Wie der Norweger weiter erklärt, will er in den kommenden Jahren ein Team um Pogba herum aufbauen. "Er ist ein Top-Spieler, den ich schon immer mochte", schwärmt Solskjaer. "Paul ist Weltmeister, geht in der Kabine voran und will auch auf dem Feld immer den Ball. Mein Plan war es daher, im offensiven Mittelfeld das Beste aus seinen Anlagen herauszuholen."

In bislang zwölf Pflichtspielen unter dem Nachfolger von Jose Mourinho kam Pogba zwölfmal zum Einsatz und erzielte dabei neun Treffer. Hinzu kommen sechs Torvorlagen. In dieser Zeit ist ManUnited in er heimischen Premier League noch ungeschlagen (acht Siege, ein Remis).