FC Luzern vs. Eintracht Frankfurt: TV, LIVE-STREAM, Aufstellung und Co. - so wird der Uhrencup übertragen

Kommentare()
Getty Images
Der Uhrencup ist in vollem Gange und heute Abend steht die nächste Partie an! Frankfurt trifft auf Luzern und Goal erklärt, wer das Spiel überträgt.

Der Uhrencup ist hierzulande eher unbekannt, dennoch ist die Veranstaltung in der Schweiz das älteste internationale Vorbereitungsturnier. Heute Abend (Freitag) trifft dort Eintracht Frankfurt auf den FC Luzern, Anstoß der Partie ist um 20 Uhr in der Bieler Tissot Arena.

Die Europa League läuft diese Saison live auf DAZN! Sichert Euch hier den Gratismonat

Für die Eintracht ist es das zweite Spiel im Turnier. Verzichten müssen die Hessen dabei jedoch auf Neuzugang Djibril Sow, der aufgrund eines Sehenrisses wochenlang ausfällt. Sow verpasst somit nicht nur den Start in die Bundesligasaison, sondern auch das Vorbereitungsturnier.

Trainer Adi Hütter trifft beim Turnier hingegen auf viele alte Gesichter, schließlich trainierte er Teilnehmer Young Boys Bern von 2015 bis 2018. "Ich freue mich auf viele Freunde, Bekannte und ehemalige Spieler", erklärte Hütter auf der vereinseigenen Homepage eintracht.de.

Neben Frankfurt, Bern und Luzern nimmt auch Crystal Palace teil.

Wer holt sich den Titel im Uhrencup? Frankfurt tritt gegen Luzern an und Goal weiß, wo das Spiel live im TV und LIVE-STREAM läuft. In diesem Artikel findet Ihr alle Infos zur Übertragung und den Aufstellungen.


FC Luzern vs. Eintracht Frankfurt: Die Daten zum Uhrencup-Spiel


Duell FC Luzern vs. Eintracht Frankfurt
Datum Fr., 12. Juli 2019 | 20 Uhr
Ort Tissot-Arena, Biel (Schweiz)
Zuschauer 5100 Plätze

FC Luzern vs. Eintracht Frankfurt: Wird das Spiel heute Abend im TV übertragen?


Wer die Frankfurter schon im ersten Spiel gegen die Young Boys Bern verfolgt hat, der weiß: Der Uhrencup läuft live auf Sport1. Auch die Partie heute Abend zwischen Luzern und Frankfurt wird live und in kompletter Länge mit einem möglichen Elfmeterschießen auf Sport1 übertragen.

Der Free-TV-Sender startet seine Berichterstattung zum Spiel bereits fünf Minuten vor Anpfiff um 19.55 Uhr. Um keinen Vorbericht zu verpassen, solltet Ihr also schon vor Anstoß einschalten.

SEBASTIEN HALLER EINTRACHT FRANKFURT


FC Luzern vs. Eintracht Frankfurt: Den Uhrencup heute Abend im LIVE-STREAM verfolgen - wie geht das?


Nachdem sich der Sender Sport1 die Rechte an der Übertragung ergattern konnte, darf er sein Programm nicht nur im Fernsehen zeigen, sondern auch im Internet anbieten. Luzern gegen Frankfurt läuft also auch im LIVE-STREAM auf sport1.de.

Das Bild und der Kommentator sind dabei identisch mit der TV-Übertragung. Und auch hier startet das Programm um 19.55 Uhr, fünf Minuten vor Anpfiff. Um direkt zum Stream zu gelangen, könnt Ihr diesem Link folgen.

Auf der Streaming-Plattform DAZN wird Frankfurt dagegen erst wieder zu sehen sein, wenn das Team um Ante Rebic und Sebastian Haller in der Europa League spielt. Auch die Bundesliga-Highlights der Frankfurter stehen in dieser Saison 40 Minuten nach Abpfiff auf DAZN zum Abruf bereit.


FC Luzern vs. Eintracht Frankfurt: Die Aufstellungen


Aufstellung Frankfurt:

Rönnow - da Costa, Abraham, Tuta, Durm - Hasebe - Stendera, de Guzman - Kamada, Haller, Rebic


Die letzten fünf Sieger des Uhrencups


Jahr Sieger
2017 Stoke City
2016 Galatasaray
2013 FC Basel
2011 FC Basel
2010 VfB Stuttgart

Schließen