Lovren fit für Duell mit Bayern? Liverpool-Trainer Klopp erwartet Last-Minute-Entscheidung - Shaqiri wohl einsatzbereit

Kommentare()
Bei Dejan Lovren wird sich kurzfristig entscheiden, ob er Liverpool gegen Bayern helfen kann. Wijnaldum und Shaqiri sind wohl bereit.

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat betont, dass sich erst kurzfritig entscheiden wird, ob Innenverteidiger Dejan Lovren für das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Bayern am Dienstag (21 Uhr) einsatzbereit sein wird. Bei Xherdan Shaqiri und Georginio Wijnaldum sehe es derweil gut aus.

Erlebe die Champions League live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Bei Dejan muss ich von Minute zu Minute schauen, ob es eine Chance gibt oder nicht", sagte Klopp auf Liverpools offizieller Homepage über Lovren, der in den letzten Wochen an einer Achillessehnenverletzung laborierte.

Liverpool gegen Bayern: Shaqiri und Wijnaldum können wohl spielen

Shaqiri, den zuletzt Bauchmuskelprobleme plagten, habe indes am Sonntag trainiert: "Bei ihm sah es sehr gut aus", sagte Klopp am Montag auf der Pressekonferenz. Gleiches gilt laut Klopp für Mittelfeldspieler Georginio Wijnaldum, der zuletzt gegen Bournemouth mit einer Kniebandage gespielt hatte.

Besonders ein Einsatz von Lovren wäre für Liverpool extrem wichtig, da mit Virgil van Dijk (Gelbsperre) und Joe Gomez (Beinbruch) zwei weitere etatmäßige Innenverteidiger sicher fehlen werden. Sollte auch Lovren ausfallen, wird wohl Mittelfeldmann Fabinho in der Innenverteidigung der Reds an der Seite von Joel Matip auflaufen.

 

Schließen