FC Liverpool vs. Manchester City: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zum Duell in der Premier League

Kommentare()
Getty Images
In England kommt es zum Kracher-Duell zwischen Liverpool und Manchester City. Hier erfahrt Ihr, wo das Spiel live im TV und LIVE-STREAM läuft.

FC Liverpool gegen Manchester City - so lautet das Gigantenduell am 8. Spieltag der Premier League. Anpfiff im legendären Stadion an der Anfield Road ist am Sonntag, um 17.30 Uhr.

"Nach keinem Spiel saßen wir danach in der Kabine und haben gesagt: Jetzt haben wir's. Jetzt wissen wir, wie man ManCity schlägt", sagte Liverpool-Coach Jürgen Klopp vor der Partie und spielte damit auf die Enttäuschung nach dem knappen Ausscheiden im Carabo Cup gegen den FC Chelsea an, als Eden Hazard mit einem Traumtor zum Matchwinner avancierte.

In der Liga sind Mohamed Salah, Roberto Firmino und Co. noch ungeschlagen. Nach sieben Spieltagen stehen 19 Zähler auf dem Konto. Damit stehen die Reds auf Platz zwei der Liga, punktgleich mit dem Ligaprimus Manchester City. Das Team von Pep Guardiola throhnt einzig und allein aufgrund des Torverhältnisses vor Liverpool. Es ist also das direkte Duell um die Tabellenführung in Englands Beletage.

Voraussichtlich nicht mit von der Partie werden Naby Keita (Liverpool) und Ilkay Gündogan (ManCity) sein.

In diesem Artikel bekommt Ihr alle Informationen, wo das Duell Liverpool gegen Manchester City live im TV und LIVE-STREAM läuft. Außerdem erfahrt Ihr hier auch die Aufstellungen der Partie, sobald sie verfügbar sind.


Liverpool vs. Manchester City live: Das Premier-League-Duell auf einen Blick


Begegnung

Liverpool - Manchester City

Datum

Sonntag, 7.10.2018, 17.30 Uhr

Ort

Anfield Road, Liverpool

Zuschauer

54.074 Plätze


Liverpool vs. Manchester City heute live im TV sehen


Jeder, der die Premier League live im TV sehen will, muss nun ganz stark sein. Der Premier-League-Kracher zwischen Liverpool und Manchester City wird in Deutschland nicht im klassischen Fernsehen übertragen. DAZN die Rechte für den deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich und Schweiz).

Und jetzt kommt die gute Nachricht: Obwohl DAZN ein Online-Streamingdienst ist, könnt Ihr das Spiel trotzdem problemlos auf Eurem TV-Gerät schauen.

Dies funktioniert mithilfe der DAZN-App, die für zahlreiche Smart-TVs zum kostenlosen Download bereitsteht. Zu finden ist diese in den jeweiligen Stores (beispielsweise Google-Play-Store) .

Alternativ kann DAZN auch mithilfe von Produkten wie dem Amzaon-Fire-TV-Stick auf den Fernseher übertragen werden. Denn auch für den Stick gibt es die passende App, mit der fast jeder TV (mit HDMI-Anschluss) das Spiel zwischen Liverpool und ManCity im LIVE-STREAM zeigen kann.


Liverpool vs. Manchester City heute im LIVE-STREAM bei DAZN


Gute Nachrichten für alle Fans von englischem Spitzenfußball: DAZN besitzt die Rechte für die Übertragung der Premier League und zeigt somit das erneute Kräftemessen zwischen dem FC Liverpool und Manchester City im LIVE-STREAM.

Das DAZN-Team kennt sich bestens mit dem Fußball auf der Insel aus, schließlich zeigt der Streamingdienst nicht nur viele Duelle des Ligapokals, dem Carabao Cup, sondern auch zahlreiche Partien der Premier League live im Stream.

Liverpool gegen Manchester City heute im LIVE-STREAM bei DAZN

Beginn der Übertragung am Sonntag ist rund 15 Minuten vor dem Anpfiff, der um 17.30 Uhr, erfolgen wird. Moderiert wird das Ganze von Alex Schlüter, während Marco Hagemann die Partie kommentieren wird. Unterstützt wird er dabei von Experte Ralf Gunesch.

Alles, was Ihr braucht, um auf den LIVE-STREAM zugreifen zu können, ist ein Abonnement von DAZN. Für nur 9,99 Euro im Monat bietet Euch der Streamingdienst dabei unzählige LIVE-STREAMS aus den verschiedensten Sportarten. Egal ob Fußball, Basketball, Football, Boxen oder UFC – DAZN hat für jeden Sportfan die passenden Veranstaltungen im Angebot.

Erlebe Liverpool vs. Manchester City live bei DAZN. Jetzt hier Deinen Gratismonat sichern!

Für Fußballinteressierte sind wahrscheinlich die wöchentlichen LIVE-STREAMS in Champions League, Europa League, Serie A, Primera Division, Ligue 1 und der Premier League am interessantesten. Egal ob Liverpool, Chelsea, Real Madrid oder Barcelona: Nirgendwo sonst kannst du derart viele Livespiele deiner Stars sehen wie bei DAZN.

Welche Spiele bei DAZN übertragen werden, erfahrt Ihr in unserem stets aktuellen DAZN-Programm. Wie Ihr eine Mitgliedschaft beim Streamingdienst bezahlen könnt, erfahrt Ihr hier.

Bernardo Silva Roberto Firmino Manchester City Liverpool UEFA Champions League


Liverpool vs. Manchester City heute live im TICKER


Wenn Ihr keine Chance habt, das Aufeinandertreffen zwischen Liverpool und Manchester City live im TV oder im LIVE-STREAM zu sehen - aus welchem Grund auch immer - müsst Ihr natürlich trotzdem nicht auf LIVE-Action verzichten.

Der LIVE-TICKER von Goal zu Liverpool vs. City liefert Euch alles, was Ihr braucht: Informationen vor dem Anpfiff, Statistiken während der Partie, alle wichtigen Szenen während des Spiels und natürlich auch eine kurze Analyse und Einordnung nach dem Abpfif.


Liverpool vs. Manchester City: Die Aufstellungen


Das ist die Aufstellung des FC Liverpool:

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp ändert seine Startelf im Vergleich zum 0:1 bei Napoli in der Champions League auf zwei Positionen. Innenverteidiger Dejan Lovren feiert nach Beckenverletzung sein Saisondebüt in der Premier League, bisher spielte der Kroate lediglich im Ligapokalspiel gegen Chelsea Ende September.

Lovren verteidigt innen neben Virgil van Dijk, Joe Gomez rückt auf die rechte Abwehrseite und Trent Alexander-Arnold bleibt dafür zunächst draußen. Außerdem rückt Jordan Henderson im Mittelfeld für den Ex-Leipziger Naby Keita in die Anfangsformation.

Alisson - Gomez, Lovren, Van Dijk, Robertson - Wijnaldum, Milner, Henderson - Mane, Salah, Firmino

Subs: Mignolet, Fabinho, Keita, Sturridge, Shaqiri, Matip, Alexander-Arnold

 

Pep Guardiola schickt folgende Elf ins Rennen:

Ederson - Walker, Stones, Laporte, Mendy - Fernandinho, Bernardo Silva - Mahrez, David Silva, Sterling, Agüero

Bank: Muric, Danilo, Kompany, Sané, Otamendi, Jesus, Foden


Liverpool vs. Manchester City: Die Opta-Fakten


  • Liverpool ist wettbewerbsübergreifend seit 17 Heimspielen gegen Manchester City ungeschlagen (zwölf Siege, fünf Unentschieden). Zum letzten Mal in den eigenen vier Wänden verloren die Reds gegen City im Mai 2003 (1:2).
  • Im Jahr 2018 hat City drei Spiele gegen Liverpool verloren: einmal im Januar in der Premier League und beide Champions-League-Duelle im Viertelfinale der abgelaufenen Saison. 
  • Sowohl Liverpool als auch Manchester City sind in der laufenden Premier-League-Saison noch ungeschlagen.
  • In den letzten neun Heimspielen in der Premier League konnte der FC Liverpool die weiße Weste wahren - nur Manchester United im Jahr 1994 hatte mit zwölf gegentorlosen Heimspielen einen längeren Lauf in diesem Wettbewerb.
  • Manchester City hat nur eines seiner letzten 25 Auswärtsspiele verloren (20 Siege, vier Unentschieden). Die letzte Auswärtsniederlage war beim letztjährigen Gastspiel in Liverpool (3:4).

Mehr zu Liverpool, Manchester City und der Premier League:

Schließen