Kylian Mbappe feiert bei PSG sein 100. Trainingstor mit Sondertrikot

Kommentare()
Kylian Mbappe von PSG dürfte der erste Spieler der Fußballgeschichte sein, der sein 100. Trainingstor mit einem Sondertrikot feiert.

Kylian Mbappe hat stolz ein Sondertrikot präsentiert, das aus Anlass seines 100. Trainingstores im Trikot von Paris Saint-Germain angefertigt wurde. Bei Twitter postete er am Samstag ein entsprechendes Bild.

Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Offen bleibt, ob der Stürmer selbst die Anzahl seiner Treffer während der Übungseinheiten mitzählt oder ob dies von Vereinsseite geschieht.

Mbappe: "Der Spott bringt einen nicht um"

"100 Tore beim Training", schrieb Mbappe und fügte lachend hinzu: "Ja, der Spott bringt einen nicht um." Damit machte er deutlich, dass ihm klar ist, dass nicht jeder das Jubiläum derart ernst nimmt wie der Angreifer selbst.

Für Mbappe und seine Kollegen kommt es am Sonntag in der Ligue 1 wirklich darauf an, die Tore zu machen, wenn es für das Team zu Saint-Etienne geht (21 Uhr im LIVE-TICKER).

Schließen