Bericht: Juventus und Arsenal sind scharf auf Real-Leihgabe James Rodriguez von Bayern München

Kommentare()
Bleibt James Rodriguez bei Bayern München, kehrt er zu Real Madrid zurück, oder wechselt er gar zu Juventus oder Arsenal?

Die Zukunft von Bayern München Real-Leihgabe James Rodriguez ist weiterhin ungewiss. Juventus Turin und der FC Arsenal melden laut Daily Mirror jedoch bereits Interesse für den Fall an, dass weder die Münchener noch Real künftig auf den Mittelfeldstar bauen.

Der kolumbianische Nationalspieler ist noch bis Sommer von den Königlichen an den deutschen Rekordmeister ausgeliehen, die Münchner besitzen eine Kaufoption in Höhe von 42 Millionen Euro.

James bald mit CR7 wiedervereint oder Özil-Nachfolger?

Sollte James jedoch nicht an der Isar bleiben und auch bei Real Madrid keine Verwendung mehr finden, soll sich sein Ex-Teamkollege Cristiano Ronaldo für einen Wechsel zu Juve stark gemacht haben.

Doch die Alte Dame um CR7 bekommt wohl auch Konkurrenz von Arsenal, das James im Falle eines Abgangs von Mesut Özil als idealen Ersatz auserkoren hat.

Schließen