WM 2018: So könnte Deutschland wegen Jerome Boatengs Gelb-Roter Karte gegen Schweden in der Gruppenphase ausscheiden

Kommentare()
Getty
Das DFB-Team hat den Einzug in das Achtelfinale der WM in der eigenen Hand. Um sicherzugehen muss ein möglichst hoher Sieg gegen Südkorea her.

Das Beste wäre, dass die deutsche Nationalmannschaft am Mittwochnachmittag in Kasan ihr letztes WM-Gruppenspiel gegen Südkorea (16.00 Uhr im LIVE-TICKER) mit zwei oder mehr Toren Unterschied gewinnt. Dann steht sie im Achtelfinale, dann hängt vom zeitgleichen Spiel zwischen Schweden und Mexiko nur ab, ob Deutschland Erster oder Zweiter der Gruppe wird. Ansonsten ... könnte das Weiterkommen sogar von der Fair-Play-Wertung abhängen.

Erlebe die Highlights aller WM-Spiele auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Nur mal angenommen, Deutschland und Schweden gewinnen ihre Spiele mit jeweils 2:1 ...:

Dann haben Deutschland, Schweden und Mexiko zum Abschluss der Vorrunde jeweils 6 Punkte und 4:3 Tore erreicht - Folge: Die Resultate gegen Südkorea werden gestrichen. Aus ihren direkt gegeneinander ausgetragenen Spielen haben die drei Mannschaften jeweils 3 Punkte geholt, aber: Schweden hat eine Bilanz von 3:3 Toren aufzuweisen, Deutschland und Mexiko 2:2.

Schweden ist aufgrund der mehr erzielten Tore aus dem direkten Vergleich damit Gruppenerster - nun aber: Zwischen Deutschland und Mexiko entscheidet NICHT das direkte Duell, es entscheidet Punkt "g" (Punkt 7) im Reglement zur Ermittlung der Reihenfolge: die Fair-Play-Wertung. Und in der steht Deutschland wegen der Gelb-Roten Karte für Jerome Boateng mit insgesamt 5 Minuspunkten da. Mexiko nur mit 2. Herrscht am Ende auch hier Gleichstand, muss das Los entscheiden. 

Artikel wird unten fortgesetzt

Übrigens: Gewinnen Schweden und Deutschland jeweils 1:0, ist Mexiko ausgeschieden. Die Fair-Play-Wertung entscheidet dann zunächst, ob Deutschland oder Schweden als Gruppenerster oder -Zweiter neben Schweden ins Achtelfinale einzieht. Oder eben: das Los.

WM: Die Regeln bei Punktgleichheit in der Vorrunde

Die ersten beiden Mannschaften der acht Gruppen qualifizieren sich für das Achtelfinale. Die Platzierung in den Gruppen ergibt sich in folgender Reihenfolge: 

Gewichtung Regeln bei Punktgleichheit in der Vorrunde
1 Anzahl der Punkte aus allen Vorrundenspielen der WM 2018
2 Tordifferenz aus allen WM-Vorrundenspielen
3 Anzahl der in allen Gruppenspielen erzielten Tore
4 Anzahl Punkte aus den Direktbegegnungen der punktgleichen Nationalmannschaften in den WM-Vorrundenspielen (direkter Vergleich)
5 Tordifferenz aus den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams in den WM Gruppenspielen
6 Anzahl der in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams in den Gruppenspielen erzielten Tore
7 Fairplay-Wertung, ermittelt anhand der Anzahl gelber und roter Karten in allen Gruppenspielen
8 Losentscheid durch die FIFA-Organisationskommission

Mehr zur WM und dem DFB-Team:

Nächster Artikel:
Rassismus-Vorfall: Chelsea verhängt vier Stadionverbote
Nächster Artikel:
FC Liverpool wohl an Borussia Mönchengladbachs Thorgan Hazard interessiert
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Nächster Artikel:
Mit 14 eine Pistole am Kopf, mit 21 Everton-Star und Nationalspieler: Die bewegende Geschichte von Richarlison
Nächster Artikel:
FC Schalke: Türkei-Talent Ahmed Kutucu im Champions-League-Kader gegen Moskau
Schließen