News Spiele
Mit Video

HSV: Timo Letschert kommt von Sassuolo Calcio

16:38 MESZ 24.07.19
Timo Letschert, FC Utrecht, 04062019
Die Rothosen schließen mit der Verpflichtung Timo Letscherts eine Baustelle in ihrer Defensivzentrale.
Zweitligist Hamburger SV hat den niederländischen Innenverteidiger Timo Letschert als zehnten Neuzugang verpflichtet. Der 26-Jährige kommt vom italienischen Erstligisten Sassuolo Calcio und hat einen Einjahresvertrag unterschrieben. Das gab der HSV am Mittwoch bekannt.

Erlebe die Bundesliga live auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

"Mit Timo haben wir einen erfahrenen Spieler dazugewonnen, der zudem in einem guten Alter ist. Er ist sehr zweikampfstark und will immer gewinnen", sagte Sportvorstand Jonas Boldt

HSV: Timo Letschert spielte zuletzt beim FC Utrecht

Er ergänzte: "Vielleicht eckt er deswegen auch mal an. Aber genau das sind die Attribute, die wir in der Mannschaft brauchen, vor allem im defensiven Bereich."

Letschert war in der vergangenen Saison an den FC Utrecht ausgeliehen