News Spiele
Mit Video

2. Bundesliga: HSV gibt Japaner Tatsuya Ito an St. Truiden ab

17:29 MESZ 22.08.19
2018-08-12 Ito Tatsuya Hamburger SV
Tatsuya Ito kam im Jahr 2015 zum Hamburger SV. Jetzt sucht der Japaner eine neue Herausforderung in Belgien.

Zweitligist Hamburger SV hat den japanischen Offensivspieler Tatsuya Ito an den belgischen Erstligisten VV St. Truiden abgegeben. Dies bestätigte der HSV via Twitter.

Erlebe die Bundesliga live auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Japaner absolvierte in dieser Woche den Medizincheck und unterschrieb anschließend einen neuen Vertrag.

HSV: Keine Spielzeit für Ito

"Es ist Tatsuyas ausdrückliches Ziel, mit der japanischen Nationalmannschaft an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio teilzunehmen. Um dieses Ziel zu erreichen und auch generell für seine weitere Entwicklung, benötigt er vor allem Spielpraxis auf höchstmöglichem Niveau. Diese Spielpraxis können wir ihm bei uns nicht bieten", wird Sportvorstand Jonas Boldt auf der HSV-Homepage zitiert.

Der 22-Jährige war vor vier Jahren aus seiner Heimat von Kashiwa Reysol zum HSV gewechselt. Ito absolvierte in der Bundesliga, der 2. Liga und im Pokal 37 Pflichtspiele für die Rothosen.