Higuain trifft: Blitzstart für Juventus Turin

Kommentare()
Was für ein Start für Juventus Turin im Achtelfinale der Champions League. Gonzalo Higuain bringt die Alte Dame gegen Tottenham schnell in Führung.

Nächster Artikel:
Barca-Star Messi bat Zidane um Trikot-Tausch
Nächster Artikel:
Robert Lewandowski, Gesicht des Bayern-Aufschwungs: Die spürbare Erleichterung
Nächster Artikel:
Bei erneuter Verletzung: Bayern-Star Kingsley Coman denkt über Karriereende nach
Nächster Artikel:
Pechvogel Gago: Dritter Achillessehnenriss - und wieder gegen River
Nächster Artikel:
Sportdirektor Leonardo: Ibrahimovic kehrt nicht zu Milan zurück
Schließen