Fix: Mattia De Sciglio wechselt von Milan zu Juventus

Kommentare()
Goal
Nachdem Juventus die Leonardo Bonucci an den AC Mailand abgegeben hat, wechselt Mattia De Sciglio in die entgegengesetzte Richtung.

Der italienische Erstligist AC Mailand treibt seine Kaderplanungen weiter voran. Nach dem Zugang von Abwehrchef Leonardo Bonucci von Meister Juventus Turin geben die Mailänder Nationalverteidiger Mattia De Sciglio an den Klub von Weltmeister Sami Khedira ab. Das bestätigten beide Verein am Donnerstag offiziell. 

Der frühere Champions-League -Sieger aus Mailand soll zwölf Millionen Euro von der Alten Dame für den 24-Jährigen erhalten. De Sciglio unterschreibt in Turin Fünfjahresvertrag bis 2022.

Schließen