Fenerbahce-Star Max Kruse mit Gesangseinlage beim türkischen "The Voice"

Kommentare()
Meanwhile in Istanbul: Ex-Nationalspieler Max Kruse singt zu Neujahr im türkischen Fernsehen bei "The Voice".

Der ehemalige Nationalspieler Max Kruse von Fenerbahce hat an der türkischen Ausgabe der Castingshow "The Voice" teilgenommen. Bei einem Prominenten-Special überzeugte der 31-Jährige dabei drei der vier Juroren.

"Ich singe viel unter der Dusche", erklärte Kruse im Vorfeld. "Aber es ist das erste Mal, dass es Zuschauer gibt."

Der Angreifer wechselte im vergangenen Sommer ablösefrei von Werder Bremen zu den Istanbulern. In zwölf Spielen für seinen neuen Verein gelangen ihm zwei Tore und sechs Vorlagen.

Schließen