FC Schalke 04: Amine Harit erleidet Muskelfaserriss

Kommentare()
getty Images
Kurz vor Weihnachten wird das Lazarett beim FC Schalke 04 immer größer. Nun fällt auch Amine Harit mit einem Muskelfaserriss aus.

Für Amine Harit vom kriselnden Bundesligisten Schalke 04 ist das Fußballjahr beendet. Der marokkanische Nationalspieler hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen und steht dem Vizemeister am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) zum Hinrunden-Abschluss beim VfB Stuttgart nicht zur Verfügung.

Das gab Schalke 04 am Donnerstag bekannt. Harit hatte am Mittwoch gegen Bayer Leverkusen (1:2) durchgespielt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der 21-jährige Offensivspieler soll Anfang Januar auf den Platz zurückkehren. Vom 4. bis 12. Januar beziehen die Knappen ein Trainingslager im spanischen Benidorm. 

Nächster Artikel:
Flugzeug mit Emiliano Sala an Bord verschollen - wenig Hoffnung auf Überlebende
Nächster Artikel:
Horacio Sala: "Niemand hat mich angerufen!" Vater von verschollenem Stürmer erhebt Vorwürfe
Nächster Artikel:
Revolution bei Huddersfield Town! Nur drei U-Teams und wohl keine Europacup-Zulassung
Nächster Artikel:
Flugzeug mit Emiliano Sala an Bord verschollen - wenig Hoffnung auf Überlebende
Nächster Artikel:
Zlatan Ibrahimovic rät Harry Kane zu Wechsel: Tottenham nur ein "normaler" Klub
Schließen