FC Bayern München: Zieht es Franck Ribery in die Premier League?

Kommentare()
Franck Ribery könnte offenbar in die Premier League wechseln. Aufsteiger Sheffield United soll dem Franzosen ein Angebot vorgelegt haben.

Franck Ribery vom FC Bayern München hat angeblich ein Angebot aus der Premier League vorliegen. Aufsteiger Sheffield United soll den Franzosen auf die Insel locken. Das berichtet der kicker. Aktuell aber soll der Flügelspieler noch auf weitere Angebote warten, er hofft wohl auf einen größeren Klub.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Sheffield wurde in der vergangenen Saison hinter Norwich City Tabellenzweiter in der Championship und sicherte sich den Aufstieg. Trainiert wird das Team von Chris Wilder, der auf in Deutschland weitgehend unbekannte Spieler setzt. Einen echten Star hatte die Mannschaft nicht in ihren Reihen.

Franck Ribery Bayern 18052019

Bislang war Ribery insbesondere mit einem Wechsel nach Australien zu den Sydney Wanderers von Markus Babbel in Verbindung gebracht worden. Das soll aber ebenso wenig eine Option darstellen wie ein Umzug ins Emirat Katar.

Schließen