FC Bayern München: Robert Lewandowski und Hansi Flick mit Globe Soccer Award ausgezeichnet

Nach dem FIFA The Best Award hat Robert Lewandowski auch den Globe Soccer Award gewonnen. Eine Auszeichnung gab es zudem auch für Bayerns Hansi Flick.

Robert Lewandowski hat rund eineinhalb Wochen nach seiner Wahl zum Weltfußballer die nächste Auszeichnung erhalten. Der Torjäger des Triple-Gewinners Bayern München erhielt in Dubai als bester Spieler des Jahres den Globe Soccer Award.

Hansi Flick wurde als Trainer des Jahres ausgezeichnet und setzte sich unter anderem gegen Teammanager Jürgen Klopp vom FC Liverpool durch, der überraschend vor Flick zum Welttrainer gewählt worden war. Auch der Titel des besten Vereins ging nach München.

Globe Soccer Award: Auszeichnungen für Guardiola und Ronaldo

Lewandowski stach wie bereits bei der Wahl zum Weltfußballer Cristiano Ronaldo (Juventus Turin) und Lionel Messi (FC Barcelona) aus.

Bei der 12. Verleihung der Globe Soccer Awards wurden auch die Besten des Jahrhunderts (2001-2020) ausgezeichnet. Der Titel in der Kategorie Trainer ging an Teammanager Pep Guardiola, bei den Spielern wurde Ronaldo geehrt, bei den Vereinen setzte sich der spanische Rekordmeister Real Madrid durch. 

Schließen