Europa League: Bundesliga-Trio will mit Siegen starten

Kommentare()
Getty Images
Für Leverkusen, Leipzig und Frankfurt soll die Europa League nicht nur Siege, sondern auch weiteres Selbstvertrauen bringen.
Europa-League-Kombiwette
Ludogorets Razgrad
VS
Bayer Leverkusen
Anstoß: 21:00 Uhr
Tipp: Leverkusen gewinnt - Quote 2.40

"Rasgrad ist keine Mannschaft, die man im Vorbeigehen schlägt", erklärte Werkself-Trainer Heiko Herrlich vor der Partie. "Das hat letztes Jahr Hoffenheim zu spüren bekommen". Für Leverkusen ist das Spiel enorm wichtig, denn Bayer lechzt nach einem Erfolgserlebnis.
 
RB Leipzig
VS
FC Salzburg
Anstoß: 21:00 Uhr
Tipp: Leipzig gewinnt - Quote 1.83

Im Franchise-Duell treffen Leipzig und Salzburg aufeinander. Auch wenn die Österreicher im vergangenen Jahr bis ins Halbfinale der EL vorstoßen konnten, wird der Bundesligist eine Nummer zu groß sein. "Ein Fußballspiel. Wir haben eine Gruppe zu spielen, in der wir uns durchsetzen wollen. Und ein Gegner davon ist Leipzig. Dass das ein spezieller Gegner für uns ist, ist aber auch klar", sagte Salzburg-Coach Marco Rose.
 
Olympique Marseille
VS
Eintracht Frankfurt
Anstoß: 18:55 Uhr
Tipp: SGE verliert nicht - Quote 2.28

Durch die UEFA-Strafe gegen Marseille wird das Spiel für die SGE auch zum Geisterspiel. "Im Ergebnis sperrt man uns als völlig unbeteiligte Dritte nicht nur von einem Spiel, sondern aus einer ganzen Stadt aus. So kann das nicht weitergehen", schimpfte Vorstand Axel Hellmann. "Wir fühlen uns um einen großen Europa-Auftritt betrogen." Dabei ist OM ohne die frenetischen Fans sicher leichter zu bewältigen. 
 
Europa-League-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 100,13 Euro

Schließen