DFB-Team: Marco Reus vom BVB ist Nationalspieler des Jahres

Kommentare()
(C)Getty Images
Der Angreifer des BVB setzte sich in der Abstimmung knapp gegen Bayern-Star Joshua Kimmich durch.

Marco Reus ist zum Nationalspieler des Jahres 2018 gewählt worden. Der 29 Jahre alte Offensivspieler von Bundesligist Borussia Dortmund erhielt beim Voting des Fan Clubs Nationalmannschaft auf DFB.de 33,9 Prozent der abgegebenen 89.928 Stimmen.

Knapp hinter dem 37-maligen Nationalspieler rangierte Vorjahressieger Joshua Kimmich (Bayern München) mit 31 Prozent der Stimmen. Auf Platz drei landete Leroy Sane (Manchester City/10,3).

Bei den Frauen hatte Svenja Huth von Turbine Potsdam die Wahl ebenfalls mit 33,9 Prozent für sich entschieden.

Nächster Artikel:
Marco Reus und Paco Alcacer stehen Borussia Dortmund gegen Leipzig zur Verfügung
Nächster Artikel:
Fußball unterm Hakenkreuz: Wie das "Todesspiel von Kiew" zum Mythos wurde
Nächster Artikel:
Exklusiv: Tomas Satoransky sieht Kobe Bryant als “Messi des Basketballs”
Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. UD Levante: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alle Infos zum Copa-del-Rey-Rückspiel
Nächster Artikel:
Copa del Rey: Real Madrid trotz Pleite weiter, Girona kegelt Atletico raus
Schließen