News Spiele
Mit Video

BVB - Serbien-Trainer Tumbakovic: "Gott wird uns gegen Haaland helfen"

20:51 MESZ 07.10.20
ONLY GERMANY Erling Haaland Martin Odegaard Sander Berge Norway 2020
In Serbien ist der Respekt vor Erling Haaland groß. Allerdings gibt es vor dem wichtigen Duell mit Norwegen auch Grund zur Zuversicht.
Serbiens Nationalmannschaft tritt am Donnerstagabend im Hinspiel ihres EM-Playoffs in Norwegen an (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) und Trainer Ljubisa Tumbakovic hofft dabei vor allem wegen BVB-Torjäger Erling Haaland auf himmlische Unterstützung. "Ich glaube an Gott und Gott wird uns gegen Haaland helfen", sagte der 68-Jährige während der Pressekonferenz im Vorfeld des Spiels.

Tumbakovic bezog sich dabei auf eine Aussage des ehemaligen Bundesligatrainers Dragoslav Stepanovic, der angesichts Haalands starker Verfassung gewarnt hatte, "nur der liebe Gott" könne Serbien vor dem jungen Angreifer retten.

Erling Haaland schnürte für den BVB gegen Freiburg einen Doppelpack

Tumbakovic führte weiter aus, er erwarte gegen die Norweger um Haaland, Leipzig-Neuzugang Alexander Sörloth und Real-Rückkehrer Martin Ödegaard ein "offenes Spiel". "Norwegen hat gute Einzelspieler, um die werden wir uns kümmern. Aber wir kennen auch ihre Schwächen und die wollen wir ausnutzen", so der Übungsleiter weiter.

Dortmunds Stürmer Erling Haaland überzeugte am vergangenen Wochenende in der Bundesliga mit zwei Toren beim 4:0-Sieg der Schwarz-Gelben gegen den SC Freiburg. Im Dress seiner Nationalelf schnürte der 20-Jährige zuletzt Anfang September gegen Nordirland (5:1) ebenfalls einen Doppelpack und bereitete einen weiteren Treffer vor.